Politspecial

Geh wählen, denn es geht Dich was an! Mit dieser Motivation berichtet der „Politspecial“ über Basler und Schweizer Politik. Der Blick ist jugendlich, eben „politisch direkt“, die Position unabhängig – ganz nach dem Motto: Wir informieren, ihr bildet euch eine Meinung.

 

Ausstrahlungen

OnAir
Mittwoch 13:00 (Wiederholung: Sonntag 13:00).

Und am Abstimmungstag ab 12 Uhr jeweils laufend…

Podcast

Politik geht auch dich was an! Verpasse keine Ausgabe vom Politspecial mehr und bleibe auf dem Laufenden

RSS Feed Apple Podcasts Spotify Podcasts Google Podcasts

Artikel zum Stichwort "Stadtentwicklung"

  Filter verwerfen

Alle Ausgaben im Überblick

Bild: Präsentation MK - Tramnetz 2030

Tramnetz 2030: So soll es werden

Entflechten, flexibilisieren, beschleunigen - all das soll das Tramnetz 2030 können. Die Pläne für ein neues Tramnetz der beiden Basler, der BVB sowie der BLT wurden heute vorgestellt.

Einen Einblick in das Mammutprojekt Klybeckplus

Das Klybeckplus soll ein urbaner Wohn-, Arbeits- und Lebensraum bieten. Die Planung ist ein Mammutprojekt. Viele Fragen müssten noch abgearbeitet werden, sagt Kantonsbaumeister Beat Aeberhard. Hier gibt es eine Momentaufnahme - einen Einblick in das Städtebaulichen Leitbild mit Vertreter*innen der Grundbaueigentümmerinnen und des Kantons. 

Sekundarschule auf dem Dach

Mehr Grünflächen, 800 neue Wohnungen und eine Sekundarschule auf dem Dach. Am Mittwoch haben die Christoph erian Stiftung (CPM), die Migros und der Kanton Basel Stadt präsentiert, wie die Neugestaltung des Areal Dreispitz Nord aussehen könnte. 

Visualisierung Quartierplatz. Blick von Süden nach Norden

Das Areal Volta Nord nimmt langsam Form an

Das Areal Volta Nord, nördlich des Bahnhofs St. Johann, nimmt langsam, zumindest auf Papier Form an. Nachdem die Basler Stimmbevölkerung im November 2018 über den groben Bebauungsplan abgestimmt hat, liegen nun konkrete Konzepte vor.

Zwist um Wohnschutzinitiative

Acht Stunden lang hat der Grosse Rat und die Regierung an der Grossratssitzung vom 22. / 23. April über die Wohnschutzinitiative debattiert. Die zweitägige Diskussion war von einem tiefen Links-Rechts-Graben geprägt. Am Schluss setzten sich Regierung und Bürgerliche durch, das letzte Wort dürfte aber trotzdem das Stimmvolk haben.

Das musst du zur Mietwohnungs-Initiative wissen

Am 9. Feburar stimmt das Schweizer Stimmvolk über zwei nationale Vorlagen ab: Die Mietwohnungs-Initiative und das Anti-Diskriminierungs-Gesetz.  Heute schauen wir uns die Mietwohnung-Initiative näher an:

Das Biozentrum scheint wie verflucht

Es will einfach nicht so recht klappen. Der Biozentrum Neubau muss immer wieder mit Pannen und Pleiten kämpfen. Von aussen sieht das Gebäude fertig aus, doch eröffnet werden, kann es noch lange nicht.

Die Arbeit weist uns den Weg

Das ist die Erkenntnis, der Wnaderungsbefragung 2018. einzelne wenige Gründe haben sich seit der letzten Befragung im 2008 verändert, aber im Grossen und Ganzen bleibt alles so wie es ist.