© Samuel Bramley

Jugendkulturfestival 2019

 
Das Jugendkulturfestival Basel (JKF) fand am 6. und 7. September 2019 in der Basler Innenstadt statt. Radio X sendete auch 2019 live vom JKF!

Auch 2019 war Radio X wieder mit einem Studio-Container auf dem Barfüsserplatz hautnah dabei und sendete folgende Konzerte von der Barfi-Bühne live auf dein Device: 

Freitag, 6.September 2019

18.00h Weird Fishes

19:30h Café da Manhã

21:15h Dritte Stock Records

22:45h Pyro & Schwellheim

00:00h Les Touristes

Samstag, 7.September 2019

15:00h Boxitos

17:20h Arbajo Jairus & Them Lovers

19:00h Emilia Anastazja

20:15h Annie Goodchild

21:30h Carvel'

23:00h Don't Kill the Beast

00:15h Naim

© Tim Stauffer
© Tim Stauffer
© Tim Stauffer
© Tim Stauffer

 

Zwischen den einzelnen Konzerten war bei uns natürlich nicht tote Hose. Wir haben die einzelnen Künstlerinnen und Künstler aus allen Sparten des Festivasl zu uns in unseren Sendecontainer bestellt und redeten mit ihnen über Bierduschen, Einhörner und natürlich auch noch ein wenig über ihre Performance am JKf. Dazwischen gabs wie üblich den dopesten Sound von Basel!

Hier noch ein Überblick über unser Interview-Programm:

>> alle Interviews zum Nachhören <<

Freitag, 6. September

17:05 - JKF OrganisatorInnen

17:35 - Weird Fishes

18:05 - Von Oben Herab

19:05 - Nomuel

20:15 - Mono Mojo

21:05 - Moonpools

22:00 - L'Arbre Bizarre

22:30 - Keine Helden

23:30 - Zatokrev

Samstag, 7. September 2019

15:40 - The Movement

17:00 - Hobby Lobby

18:00 - Amixs

18:25 - Emilia Anastazja

18:50 - Totem Nevada

19:45 - Gina Été

20:05 - Echolot

21:05 - Dolphin Squad

22:20 - Asbest

22:50 - Suicide Salmon

00:00 JKF OrganisatorInnen

© Tim Stauffer
© Tim Stauffer

Radio X mit drei Talks am JKF - in der Offenen Kirche Elisabethen

 

Samstag 7.9.2019 16:00 Nachhaltigkeit und Festivals

Schonmal an einem Festival beim Aufräumen dabei gewesen? Festivals haben den schlechten Ruf unverhältmässig hohe Abfallhaufen zu hinterlassen. Luca Frabotta umreisst mit seinen Gästen das Thema Nachhaltigkeit und Klimaschutz in Bezug auf Musikfestivals, im konkreten Fall den Umgang damit am Jugendkulturfestival in Basel.

JKF2019 Talk: Nachhaltigkeit und Festivals

Festivals produzieren Müll. Was können Festivals dagegen tun, um nachhaltig zu sein?

 

Samstag 7.9.2019 17:00  Erste Schritte auf die Bühne – Eine Band erzählt

Wie ist es, als junge Band den Schritt aus dem Proberaum zu wagen? Was sind Stolpersteine und Chancen? Marcello Capitelli erörtert zusammen mit der jungen Band Mallumi die Herausforderungen eines Neulings in der Musikszene.

JKF2019 Talk: Erste Schritte als Band - Mallumi

Die Ersten Schritte als Band sind mit einigen Kniffs verbunden. Larissa von Mallumi erzählt.

 

Samstag 7.9.2019 18:00 Sexuelle Belästigung - Wenn ein Nein nicht ausreicht

Moderation: Claire Micallef
Eine Hand auf dem Hintern, sexuelle Kommentare oder ein Typ, der sich beim Tanzen von hinten an dich schmiegt. Kommt dir das bekannt vor?
Um gegen sexuelle Belästigung im Ausgang vorzugehen, wurde 2016 in der Stadt Münster das Luisa-Projekt ins Leben gerufen. In der Schweiz wurde die Kampagne von Städten wie Winterthur oder Zürich adaptiert und im Herbst will die Opferhilfe beider Basel die Kampagne nun auch in Basel starten. Was bringt das Luisa-Projekt konkret? Und was kann Frau und Mann gegen sexuelle Belästigung tun? Wir reden mit Betroffenen, mit Experten und mit euch, dem Publikum.

JKF2019 Talk: Sexuelle Belästigung

Claire Micallef eruiert mit ihren Gästen die Thematik von Sexueller Belästigung im Ausgang und an Musikfestivals. Was kann dagegen unternommen werden?

#badtastehenna

Wir wollten euch am JKF alle etwas aufhübschen! Deswegen gab es an unserem Stand in der Offenen Kirche Elisabethen eine Henna-Tattoo-Session der etwas anderen Art. Kulturschaffende, die am JKF aufgetreten sind, waren die Tattoo-Artists, du ihre Leinwand. Schöne Schnörkel und Mandalas waren allerdings fehl am Platz, denn unsere Artists sind Masters of Trash. Und auch bei der Wahl des Motivs hattest du nicht viel mitzureden. Die lag ganz beim "Wheel of Destiny". Einzig die Wahl des Orts, an dem du dein Henna-Tattoo willst, die überliessen wir dir noch. Und, siehe da, einige haben sich getraut!

 

Einen Eiblick in das kuriose Sammelsurium an #badtastehenna findest du auf unserem Instagram Account.

unsere Insta-Story:

(function(d, s, id){var js; if (d.getElementById(id)) {return;} js = d.createElement(s); js.id = id; js.src = "https://embedsocial.com/embedscript/ei.js"; d.getElementsByTagName("head")[0].appendChild(js);}(document, "script", "EmbedSocialScript"));

Artikel zum Stichwort "Diversity"

  Filter verwerfen

Artikel zum JKF 2019

Mutter und Kind

Die Mutter, das Kind und ihre Beziehung

Die Beziehung zwischen Mutter und Kind ist überall auf der Welt ein wenig anders. Das Museum der Kulturen widmet dieser Beziehung eine Ausstellung. "Mutter und Kind" zeigt Darstellungen und Skulpturen des ungleichen Paares aus diversen Kulturen.

Das waren die Modetrends 2019

Nicht nur die Designer bestimmen unseren Kleiderschrank. Auch die alt bekannten Influencer. Wer dieses Jahr wohl Mode-Influencer des Jahres geworden ist? Sind deine Looks den Trends gewidmet? Die 10 besten Trends hörst du in The Xtastic way of life!

Basel-Stadt führt als erster Kanton Gesetze für Menschen mit einer Behinderung ein

Nun ist es gültig: das Behindertenrechtegesetz. Als erster Kanton der Schweiz ergänzt Basel-Stadt die bestehenden Gesetzeslücken mit dem neuen Behindertenrechtegesetz. Oberstes Ziel dieses neuen Gesetzes: die Gleichstellung von Leuten mit einer Behinderung mit solchen, die keine haben. So zum Beispiel hilft das Gesetz Leuten mit einer Behinderung diverse Lebensbereiche zu regeln, sei das beim Wohnen, der Bildung oder auch der Kultur.

©Ernesto Rieder

Basler Fotograf porträtiert männliche Pubertät

Ernesto Rieder ist 21 Jahre alt. Der junge Fotograf war ein Jahr lang mit seiner Kamera in den Strassen von Basel unterwegs und porträtierte über vierzig junge Männer zwischen zwölf und achtzehn Jahren.

Die letzte Ausgabe

Ende einer Ära: das MIX Magazin wird eingestellt

Sie wurde 19 Jahre alt, hatte 37 Ausgaben und entwickelte sich vom schwarz-weiss Blatt zu einem richtigen Magazin: die MIX. Geschrieben und herausgegeben von den Kantonen Basel-Stadt, dem Baselbiet und anderen Schweizer Kantonen thematisierte das Magazin die Integration und Migration und gab denen eine Stimme, die sonst keine haben. Nun wird das Magazin eingestellt - ein Newsletter soll die Inhalte des MIX ersetzen. 

NO HIV STIGMA

Die Aufklärungskampagne "NO HIV STIGMA" findet vom 6. - 9. November 2019 statt. Es gibt nicht nur einen Drag-Queen Contest und Partys zu entdecken. Am 8. November senden wir den ganzen Tag verschiedene Interviews zum Thema aus und ab 16:00 Uhr treffen sich alle auf der Claramatte Basel, für die grosse Demonstration. #NOHIVSTIGMA

VenuX spricht mit Kulturförderpreisgewinnerin Legion Seven

Legion Seven leiht diversen Projekten ihre Stimme und ist Solokünstlerin, Songwriterin, Instrumentalistin, Produzentin und Performerin. Legion Seven ist Gewinnerin des Kulturförderpreis 2019. Im VenuX-Interview mit Sabrina Tschachtli redet Legion Seven über ihre Kindheit in Kanada und ihr Leben als Künstlerin in Basel. 

Migrant*innenblick

Welche Wege gehen Migrant*innen auf der Suche nach Arbeit in der Schweiz? In der Sendung Migrant*innenblick schauen Charles Kuria
und Ruben German Taron hinter die Kulissen des Arbeitsmarktes.
Am Donnerstag, 24. Oktober um 18 Uhr und am Samstag, 26. Okrober um 13 Uhr auf Radio X.

«Poland is bananas since 1989»

Polnische Stimmen dringen an die Öffentlichkeit, die mehr Offenheit und Demokratie in ihrem eigenen Land fordern. Auch der Künstler Wojtek Ziemilski setzt in seiner Performance ein Zeichen. An der Eröffnung des Culturescapes 2019 in Basel erklärte er während seiner Präsentation von "The Essece of Poland" was Bananen und Polen miteinander zu tun haben. Wir stellen das umfangreiche Programm des Festivals vor und blicken hinter die Kulissen: am 19. Oktober und am 16. November um jeweils 16h

Fetisch mal ausserhalb vom Bett

Über Fetische redet man eigentlich nicht so. Und man kommt damit im Alltag auch nicht unbedingt in Berührung. Schade eigentlich, warum das also heute nicht mal ändern?

Happy Radio zu Gast bei Radio X

Diese Woche im Xplus hört ihr eine Spezialsendung von Happy Radio, ein Projekt der Radioschule klipp+klang für und mit Menschen mit einer Beeinträchtigung. Die Sendung wurde im Rahmen einer Spezialwoche in Zusammenarbeit mit insieme Basel produziert. Xplus - Donnerstag um 18 Uhr und Samstag um 13 Uhr (Wiederholung)

Vom Rubber-Fetisch zu queeren Nonnen

Greta ist eine Schwester der perpetuellen Indulgenz. Eine queere Nonne des 21. Jahrhunderts, sozusagen.  Michael Gehring ist Mister Rubber Switzerland 2017 und Mr Rubber Europe 2018. Ein Represäntant für die Community.  Die beiden kamen zu uns in the Y xperienZ für ein hemmiXlos spezial und nahmen uns mit in ihr Leben, in ihre Tätigkeiten und ihrem Wunsch für mehr Gespräche. 

Das Luststreifen Filmfestival

Das 12. Luststreifen Filmfestival findet am 02.10.19 - 06.10.19 statt. Spielfilme, Kurzfilmblöcke, Workshops und noch vieles mehr gibt es am Festival für Diversität zu entdecken. Die Safe-Space Politik steht stark im Vordergrund. Alle Menschen, die ihre Lebensweise und Sexualität ausleben möchten, sind herzlich willkommen.

Wie divers wird unser Parlament?

Am 20. Oktober wird das Schweizer Parlament neu gewählt. In dieser Sendung befassen wir uns mit dem Thema Diversität bei den National- und Ständeratswahlen mit den Schwerpunkten Frauen und Menschen mit Migrationshintergrund.

Luststreifen Film Festival Basel

Viel Lust am Leben

Die 12. Ausgabe des Luststreifen Film Festivals findet vom 2. bis 6. Oktober in Basel statt. Es setzt sich für eine diverse Gesellschaft ein, in der alle Identitäten Raum und Anerkennung erhalten.

Bild: Gaspard Weissheimer

Der Jugend gehört die Innenstadt!

Zumindest für zwei Tage! Das Jugendkulturfestival beginnt heute! Einen kleinen Einblick ins Programm erhältst du im Kulturtipp. Psst, nicht vergessen! Radio X sendet live vom Barfi und du kannst uns in der offenen Kirche Elisabethen besuchen kommen und dir ein #badtastehenna verpassen lassen.

Wir sind mehr als nur exotische Schönheiten

Wir sehen nicht genug schweizerisch aus, um Schweizerinnen zu sein und doch sehen wir nicht genug brasilianisch aus, um Brasilianerinnen zu sein - verloren in einer Identitätslücke. Wir vermissen Brasilien in der Schweiz und in Brasilien die Schweiz. An zwei Orten gleichzeitig zu sein? Wo gehören wir hin? Das KollektivTribunal setzt sich am Jugend Kultur Festival musikalisch und künstlerisch mit dem Thema auseinander.

The Y xperienZ - die neue Jugendsendung auf Radio X

Yesss Baby! Endlich ist sie da, unsere neue Jugendsendung! "The Y xperienZ" geht heute Abend um 18 Uhr on Air.  Aber, was bietet dir "The Y xperienZ"? Warum sollst du dir von jetzt an jeden Mittwoch Abend UNBEDINGT freihalten?  In unserem heutigen Kulturtipp bekommst du einen Einblick in das neue Sendeformat und auch schon einen Sneek Peek auf die Sendung heute Abend.  Tune in! It's gonna be EPIC!

Eine andere Seite Russlands

"Other Russias" heisst die neue Ausstellung im Cartoonmuseum Basel. Eine Ausstellung, die so in Russland nicht gezeigt werden könnte. Victoria Lomasko zeigt mit ihren Zeichnungen die Missstände, die in Russland herrschen. Einen Einblick in die andere Seite Russlands erhältst du im Kulturtipp.

"Where is your home?" Kallemi im BSounds

Von Basel nach Palästina + ein Beitrag zum Diversity Talk am Open Air Basel. Die neue BSounds Sendung hört ihr hier oder in der Wiederholung heute um 13Uhr.

Album der Woche: Egoli von Africa Express

Africa Express ist ein grenzüberschreitendes Projekt von Damon Albarn, das Künstler*innen aus Afrika mit Musiker*innen aus Europa und den USA zu vernetzt - sowohl live auf der Bühne wie auch in Aufnahmestudios. EGOLI ist das neueste Africa Express Album, das sich ganz dem Sound von Johannesburg widmet. 

Drei ungleiche Geschichten aus dem Irak

Geflüchtete auf dem anspruchsvollen Weg zur beruflichen Integration. Sie berichten von ihren Wegen und Umwegen, ihren Recherchen und Erfahrungen. Jede Biographie und Geschichte ist einzigartig.

Egal welche Religion oder Alter, wir halten zusammen

In der siebten Folge der Sendereihe GenerationenMiX treffen Jung und Alt aufeinander und diskutieren gemeinsam über den Glauben. Welchen Glauben verfolgt die Jugend und welche die ältere Generation? Gibt es Konflikte oder Akzeptanz? Gemeinsam werden über verschiedene Religionen diskutiert und Unterschiede aber auch Gemeinsamkeiten in der Weltanschauung festgestellt.
Alles im GenerationenMiX am 27.06 um 18h und am 29.06. um 13h auf Radio X. 

Be Proud - Be Yourself - Be Queer!

Im Pride Month widmen wir unsere Hörbox der Diversität der LGBTIQ-Community. Vier junge Menschen erzählen ihre Geschichten, von ihren Struggles und ihren positiven Erlebnissen. Be inspired!

Seit 20 Jahren Heimat und Theater

Das Theater Niemandsland feiert sein 20 jähriges Bestehen. Aus dem einfachen Integrationskonzept sind Zusammenhalte, Freundschaften, sogar Ehen entstanden. Heute treten sie in der Kaserne auf.

Album der Woche: Tyler, The Creator - IGOR

Tyler, The Creotor stellt mit "IGOR" sein neuestes Werk vor. Der HipHoper zeigt sich auf seinem neuen Album von seiner emotionalen Seite. Komplizierte Beziehungen stehen inhaltlich im Zentrum. Und: er rapt kaum, dafür aber seine prominenten Gäste. 

VenuX: Ein Gespräch mit Musikerin Jasmin Albash

Zum Start unserer neuen Interview-Serie VenuX reden wir mit Jasmin Albash. Sie ist Musikerin und Sängerin. Sie hat eine eigene Band (The RK) und ist Mitbegründerin des grenzüberschreitenden Musikprojekt Kallemi: einer reinen Frauenband mit Musikerinnen aus Basel und Ramallah. 

Das Festival für ALLE

Das Wildwuchs Festival startet am Donnerstag 23. Mai und läuft bis am Sonntag 2. Juni. In der Kaserne, im ROXY Birsfelden und an anderen Orten in und um Basel gibts Musik, Theateraufführungen, Parcours und vieles mehr. Was jedes Event vom Wildwuchs gemeinsam hat? Es ist für ALLE. Leute mit oder ohne Behinderungen, Junge oder Alte, mit egal welchem Kulturellern Hintergrund sind wilkommen und können mitmachen.

VenuX: Frauen im Musikbusiness

Eine Vorstudie des RFV Basel hat ergeben, dass gerade mal 10 % der aktiven Musiker*innen in Basel weiblich sind. Diese Erhebung zeigt: es braucht dringend Massnahmen, um eine Veränderung voran zu treiben. Eine davon ist die Sensibilisierung für das Thema. Ab dem 22. Mai interviewt Radio X regelmässig Frauen*, die bereits als Musikerin*, DJ, Bookerin* oder Veranstalterin* arbeiten. 

Hört Porträts rund um die Themenwoche Bunt! Basel divers

Rund um die Themenwoche Bunt! Basel divers hört Ihr auf Radio X bis Samstag, 18. Mai täglich um 11:00 Uhr Interviews/Porträts von Menschen rund um das Thema LGBTI. Hier könnt ihr sie online nachhören. 

Bunt! Basel divers - eine Themenwoche

Die Themenwoche Bunt! Basel divers setzt sich anhand zahlreicher Veranstaltungen mit dem Thema LGBTI und Homo- respektive auch Transphobie auseinander. 

Erinnerungswelten sichtbar machen

Gestern eröffnete die Ausstellung Çok Basel! Transnational Memoryscapes Switzerland – Turkey. Es gehe unter anderen darum, den Blick zu schärfen für die eigene Umgebung, inmitten von unterschiedlichsten Wahrnehmungswelten - abseits migrationspolitischer Klischees. Wir waren an der Vernissage.

Bunt! Basel divers - auch auf Radio X

Am 17. Mai ist IDAHOT, der Internationale Jahrestag gegen Homo- und Transphobie. Aus diesem Anlass zeigt Basel eine Woche lang seine bunte Seite. Auf Radio X hört ihr vom 13. bis 17. Mai Interviews zum Thema LGBTI. 

Woche gegen Rassismus 2019

Lesungen, Theater, Diskussion, Musik, Ausstellungen und vieles mehr in der Woche gegen Rassismus 2019, von Montag, 18. März bis Sonntag, 24. März 2019 in Basel.   Flyer Woche gegen Rassismus 2019 Beiträge und Sendungen anhören

Rebecca Häusel und Breel Embolo vor dem Radio X-Sendebus

Integrationsturnier 2017

Am 1. Mai findet zum 2. Mal das Integrations-Fussballturnier statt, welches von der Embolo Stiftung gemeinsam mit dem Zentrum Erlenhof organisiert wird. Radio X sendet live vor Ort. Mehr über das Integrationsturnier erfahrt ihr im Kulturtipp von Marcello Capitelli.

say cheese!

last but not least: die Fotobox-Fotos vom JKF 2019

(function(d, s, id){var js; if (d.getElementById(id)) {return;} js = d.createElement(s); js.id = id; js.src = "https://embedsocial.com/embedscript/ei.js"; d.getElementsByTagName("head")[0].appendChild(js);}(document, "script", "EmbedSocialScript"));

Sponsoren

Die Live-Übertragung von Radio X am Jugendkulturfestival 2019 wurde unterstützt durch die Abteilung Kultur des Präsidialdepartements Basel-Stadt

Die Umsetzung der der Live-Übertragung 2019 fand in Zusammenarbeit mit folgenden Partnern statt: