Zeit gegen Rassismus 2021

 
Aktivitäten in der Zeit gegen Rassismus von Radio X 

Wegen Corona steht das antirassistische Engagement von Radio X keineswegs still: Am offiziellen Tag gegen Rassismus, am 21. März 2021, veranstalten wir einen Studiotalk mit prominenten Gästen, die über Rassismus und Medien diskutieren. 

Später in diesem Jahr - in hoffentlich wieder gesunden Zeiten im August und September - läuten wir die Zeit gegen Rassismus auf Radio X ein. Wir veranstalten mit finanzieller Unterstützung der Fachstelle Diversität und Integration sowie der eidgenössischen Fachstelle für Rassismusbekämpfung Events in und um Basel, die im Zeichen von Antirassismus stehen.

Aufruf an Partnerorganisationen: Engagement gegen Rassismus

Möchtest du dich mit einem aktuellen Projekt oder einer Aktion einbringen?

Du bist herzlich eingeladen, einen Beitrag zur Zeit gegen Rassismus zu leisten. Dein Einsatz gegen Rassismus kann ein Anlass sein, eine Aktion, ein Workshop o.ä.

Melde deine Organisation bitte bis zum 15. März 2021 an.
Für die Organisation und Durchführung bist du zuständig. Radio X unterstützt dich mit Know-how und leistet einen Unkostenbeitrag. Dein Anlass wird im Programmflyer beworben.

Solltest du keine Ressourcen für ein Projekt zur Verfügung haben, willst jedoch trotzdem ein Zeichen setzen, kannst du ein Statement 
auf deiner Webpage rund um den 21. März platzieren.

Für Textbausteine, Ideen und Infos kannst du gerne Kontakt aufnehmen: janina.labhardt@radiox.ch

Antirassismus trotz Corona-Einschränkung

Radio X setzt in Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Organisationen und Beteiligten ein Zeichen gegen Rassismus und andere Formen von Diskriminierung. Ziel ist es, die lokale Bevölkerung für das Thema zu sensibilisieren und gemeinsam in einen Dialog zu treten. 

Artikel zum Thema

Rassismus? Nicht mit uns!

Am 21. März läutet weder das Mässglöckli noch schlägt die Turmuhr 4 Uhr für den Morgenstraich... sondern: Radio X läutet die Zeit gegen Rassismus ein. Wir dehnen nämlich unsere herkömmliche Woche gegen Rassismus aus und bieten über das ganze Jahr 2021 antirassistische Denkanstösse, Meinungen, Beiträge und Unterhaltung.

Gemeinsam gegen Rassismus und für ein solidarisches Zusammenleben

Am Sonntag, den 21. März 2021, ist der Internationale Tag gegen Rassismus. Radio X macht während "Zeit gegen Rassismus" auf Diskriminierungen unterschiedlicher Art aufmerksam. Mit finanzieller Unterstützung der Fachstelle Diversität und Integration sowie der eidgenössischen Fachstelle für Rassismusbekämpfung organisiert Radio X einen thematischen Auftakt am 21. März, im Spätsommer bzw. Herbst 2021 folgen mehrere Schwerpunkte zum Thema.

Kontakt

janina.labhardt@radiox.ch

Social Media

facebook.com

Die Woche gegen Rassismus wird unterstützt durch: