Das Albumcover von I Love You Jennifer B ist ein simpler Sticker mit dem Bandnamen Jockstrap.

Album der Woche: I Love You Jennifer B von Jockstrap

Jockstrap demonstrieren auf ihrem Debütalbum das Wunder von Kreation und Zermürbnis auf der Festplatte. Mit barockem Gesang und Dubstep inspirierter Elektronik schaffen sie Popsongs, die genauso exquisit, wie auch verstörend sind. 

Die Verkündung der Resultate im Grossen Rat

Der Abstimmungssonntag auf Radio X

Heute am 25. September ist Abstimmungssonntag. Wir stimmen über vier nationale und zwei kantonale (Basel-Stadt) Vorlagen ab. Hier findest du die Zusammenfassung.

Plan des Aeschenplatzes

Die regionale Politwoche für dich zusammengefasst

Jeweils am Sonntag fassen wir für dich zusammen, was in der vergangenen Woche politisch in der Region wichtig war. Diese Woche unter anderem: das Entlastungspaket im Kanton Basel-Stadt, die Neuorganisation des Aeschenplatzes und die Kundenbefragung der Kantonspolizei 2021.

EverXGreen

Geniesst den ultimativen Soundmix aus den Höhen und Tiefen der UK Charts vom September 1982. Heute mit einem Song, dessen Clip das allererste "World Premiere Video" auf MTV war...

Ein Mitarbeiter der Kantonspolizei nimmt einen Fragebogen von einem Zivilisten entgegen.

Das Vertrauen ist da, die Gleichbehandlung fehlt

Nach drei Jahren hat das Statistische Amt Basel-Stadt wieder eine Kundenbefragung zur Kantonspolizei durchgeführt. Über 90% der befragten Personen vertrauen der Polizei. Es gibt aber auch einigen Handlungsbedarf.

Eine Frau mit Brille sitzt an einem Bürotisch. Im Hintergrund ein Computer mit GGG Benevol

Der Marktplatz 55+ mit Begleitung von Senior:innen in Riehen und im Kleinbasel

Als Abschluss der diesjährigen Mini-Serie Marktplatz 55+ tauchen wir nun in die Gemeinde Riehen und ins Basler Wettstein-Quartier ein. GGG Benevol hat einen eigenen Bereich "Begleitung im Alltag für ältere Menschen in Riehen", für den Uta Güsewel zuständig ist. Im zweiten Teil dieser Ausgabe berichten Camela Janach vom Quartiertreffpunkt Wettstein und Linda Gotsmann vom Alterszentrum Gustav Benz Haus von ihren Projekten und Aktivitäten im Kleinbasel gegen die Alterseinsamkeit.

Buhle Ngaba (Bild: Promo via Kaserne Basel)

Guerilla Girls: Buhle Ngaba lässt in ihr Familienarchiv blicken

Buhle Ngaba zählt zu den spannendsten jungen weiblichen südafrikanischen Stimmen. Sie ist Autorin, Aktivistin und Theaterschaffende. Heute Abend lässt sie uns in der Kaserne in ihre Arbeit blicken. Es sind Einblicke in ihre Forschungsarbeiten zu den Frauen in ihrer Familie und in die Entstehung einer neuen Produktion. 

Neues von Asbest, Weyes Blood, Gilla Band, Martin Antoinette und Crack Cloud

Die Radio X Musikredaktion stellt Euch wöchentlich ihre schönsten Neuentdeckungen genauer vor. Die Rubrik “Früsch” gibt es live jeden Donnerstag um 14 Uhr und in der Wiederholung am Sonntag um 16 Uhr.

Ein Mann mit blauem Hemd steht vor dem Eingang der Geschäftsstelle der Pro Senectute beider Basel

Der Marktplatz 55+ mit Pro Senectute beider Basel und BSB Bürgerspital

"Einsam, zweisam, gemeinsam" lautet das Motto beim diesjährigen Marktplatz 55+. Auch in der dritten Ausgabe unserer Podcast-Serie sprechen wir mit zwei Organisatinen über die Verhinderung der Alterseinsamkeit. Wir lassen Michael Harr, Geschäftsleiter von Pro Senectute beider Basel, zu Wort kommen. Im Anschluss stellt Franziska Reinhard, Leiterin des Geschäftsfelds Betreuung Betagte vom BSB Bürgerspital die Angebote gegen die Einsamkeit im Alter vor.

Next Generation: Natur mit und ohne Menschen

Aktuell geben Studierende der HGK FHNW auf dem Freilager Einblicke in ihre Abschlussarbeiten. Zusammen mit Gioia Maria Nessi (Vermittlung von Kunst & Design), Saskia Gottsponer (Innenarchitektur und Szenografie) und Timo Rick (Visuelle Kommunikation & Digitale Räume) sprechen wir über ihre Arbeiten, die Rolle der Natur und ihre Zeit an der Kunsthochschule.

Shallow Waters (Bild: Brigitte Fässler)

Shallow Waters: ein dystopisches Tanzspektakel im Filter4

Was wenn das, was wir unternehmen viel zu wenig ist, um unser aller Unglück abzuwenden? Im Stück Shallow Waters dreht sich alles um die Frage nach radikalen Ansätzen, mehr Verantwortung und Selbstkontrolle. Der Basler Choreograph und Regisseur Sebastian Zuber lädt zusammen mit seiner internationalen Company am Freitag zur Première in den Filter4 am Jakobsberg ein. 

Self Portrait: Shadwa Ali

airtime! von Shadwa Ali aus Kairo

Die achte Sendung der Reihe Airtime! Porträtiert eine junge Sound Artistin aus Ägypten, genauer gesagt aus Kairo. Shadwa Ali ist eine Solokünstlerin, die ihre Musik vor allem zu Hause am Computer produziert. Sie arbeitet aber auch mit Samples, die sie im Chaos der Millionenmetropole Kairo aufnimmt, und danach in ihrer Musik verarbeitet.  

Portrait einer Frau mittleren Alters mit schwarzem Oberteil

Der Marktplatz 55+ mit zämmehAlt und GGG Voluntas

Auch in der zweiten Ausgabe unserer Podcast-Reihe Marktplatz 55+ ist der Schwerpunkt auf die Alterseinsamkeit gelegt. Wir portraitieren zwei Non-Profit-Organisationen, die Unterstützung für Senior:innen mit engagierten Freiwilligen anbietet: Beatrice Hovenbitzer arbeitet für das Projekt zämmehAlt der GGG Benevol. Jikkelien Bohren, Leiterin der Geschäftsstelle von GGG Voluntas sowie Beni Reimann, ein Freiwilliger im Einsatz, stellen ihr Engagement gegen Alterseinsamkeit der GGG Voluntas vor.

Noch nicht Schicht

Mehr Kontrast, das gilt auch im Kunsthaus Baselland: Bis Mitte November laufen dort zwei Ausstellungen, die sehr unterschiedlich sind. Maude Leonard-Contant und Werner von Mutzenbecher machen zwar völlig entgegengesetzte Kunst, in einem sind sie sich aber einig: Sie haben noch nicht fertig. Der eine probiert auch nach 60 Jahren Schaffenszeit noch Neues, die andere arbeitet weiter an ihrer Ausstellung, "Digs", während diese bereits läuft.  

Xplicit Content presents: Blabbermouf (Da Shogunz / NL) in der Kaschemme

Am Freitag, 23. September präsentiert unser Hip-Hop Special Xplicit Content Blabbermouf live in der Kaschemme. Für alle Hip-Hop-Heads die sich nach Nackenschmerzen am nächsten Tag sehnen ein muss!

Next Generation: Diversität und Wahrnehmungswelten

Aktuell geben Studierende der HGK FHNW auf dem Freilager Einblicke in ihre Abschlussarbeiten. Zusammen mit Josefina Leon Ausejo (Kunst Gender Natur), Dalibor Bajunovic (Industrial Design) und Camila Lucero (Vermittlung von Kunst & Design) sprechen wir über ihre Arbeiten, Diversität und ihre Zeit an der Kunsthochschule.

konzertplakat des up in smoke festivals 2022

Metal X: Up in Smoke Special

Tobi Glanzmann von King Legba & The Loas spricht über ihr neues Album - der Rest der Sendung ist dem Up in Smoke Festival gewidmet: Interviews mit Veranstalter Matte Vandeven sowie den Bands Greenleaf und Mars Red Sky

eine junge blonde Frau lacht in die Kamera

Der Marktplatz 55+ mit Gsünder Basel und Café Bâlance

Der diesjährige Marktplatz 55+ behandelt die Alterseinsamkeit. So lautet auch das Motto "einsam, zweisam, gemeinsam". Als Auftakt der diesjährigen Podcast-Serie starten wir mit zwei Portraits über die Plauderkasse und Café Bâlance. In Form von informativen Interviews berichten Stefanie Näf, Geschäftsleiterin von Gsünder Basel, über die eingeführten Plauderkassen sowie Marco Oesterlin, Leiter des Programms Alter und Gesundheit im Gesundheitsdepartement Basel-Stadt, über das Café Bâlance.

Next Generation: Ist die Stadt zu städtisch geworden?

Aktuell geben Studierende der HGK FHNW auf dem Freilager Einblicke in ihre Abschlussarbeiten. Zusammen mit Oliver Lenzlinger (Visual Communications), Rebecca Geyer (HyperWerk) und Damian Byland (Industrial Design) sprechen wir über ihre Arbeiten, Stadtentwicklung und ihre Zeit an der Kunsthochschule.

Zwei Tänzer:innen auf der Bühne, im Hintergrund spielt ein Künstler Gitarre.

Ein tanzendes Trio um den Begriff der Solidarität

Es ist ein Begriff, den wir in Zeiten der Coronapandemie und des Ukrainekriegs öfters hören: Die Solidarität, auch das füreinander einstehen. Die Solidarität sei nicht bloss ein Konzept, dass in Krisenzeiten, sondern stets von Relevanz sein sollte. Dies wünscht sich das Tänzer:innen- und Musiker:innentrio um Rebecca Weingartner, Raul Martinez und Nello Novela, welche die Solidarität zum Leitmotiv ihres neuen Tanzstücks erklärt haben.    

today 9pm: Metal-X

Heavy Metal und mehr: eine Stunde Gesichtsmassage für dich!

Album der Woche: Dirty Clothes von Batbait

Batbait gehen mit Babysteps head first through the wall. Mit ihrem nun erschienenen Debütalbum spielen sich die Zürcher Garage Rocker:innen unverblümt und nonchalant direkt in unsere Herzen.

Der Grosse Rat bei seiner Sitzung am Mittwoch.

Die regionale Politwoche für dich zusammengefasst

Jeweils am Sonntag fassen wir für dich zusammen, was in der vergangenen Woche politisch in der Region wichtig war. Diese Woche unter anderem: der Schlussbericht der Untersuchungskommission PUK Biozentrum, das Budget 2023 von Basel-Stadt und Provinienzforschung an fünf Basler Museen. Da in einer Woche Abstimmungssonntag ist, haben wir dir auch die vier nationalen Vorlagen und die beiden Vorlagen von Basel-Stadt kurz und knapp zusammengefasst. 

aufeinandergestapelte Münzen

Die Änderung des Verrechnungssteuergesetzes im Überblick

In gut einer Woche stimmt die Schweizer Stimmbevölkerung über vier nationale Vorlagen ab: die Massentierhaltungsinitiative, die beiden Vorlagen zur AHV-Reform und die Änderung des Bundesgesetzes über die Verrechnungssteuer. Und gerade Letztere bereitet einigen Kopfzerbrechen. Wir erklären dir, um was es in der Vorlage genau geht und wie Befürworter:innen und Gegner:innen argumentieren.

Dein Alltag und die Klimakrise – "treibhaus – der klimapodcast" auch auf Radio X

Der Mai 2020 war laut dem europäischen Beobachtungsdienst "Copernicus" global gesehen der wärmste Mai seit 1880. Was dein Alltag - der Roman auf deinem Kindle oder die Tomate in deinem Salat - konkret mit der Klimakrise zu tun hat, zeigt "treibhaus – der klimapodcast" auf. Ab Samstag, 18. Juli, kannst du diesen Wissenschaftspodcast auch auf Radio X hören – wir strahlen ihn jeweils am zweitletzten Wochenende des Monats in unserer HörboX aus. 

Die vier Mitglieder der Band Bitch Queens stehen nebeneinander

Die Herzen der Punk-Rock Liebhaber:innen schlagen höher

Am Samstagabend aufersteht der Punk in Ekstase – und das schon zum fünften Mal. Gefeiert wird Punk & Rock Exzess Deluxe. Auf dem Programm stehen nationale und internationale Bands, wie auch die Gastgeber des Festivals: die Bitch Queens.

Fest für einen Platz mit Potential

Der Theaterplatz ist für viele Menschen in Basel vor allem ein Zwischenort, an dem man zwar oft vorbeikommt, aber selten bleibt. Schade eigentlich, dachten sich auch Vertreter:innen von zehn Kulturinstitutionen in seiner Umgebung: Sie haben letztes Jahr den Verein Theaterplatz-Quartier gegründet, um das Areal zu beleben. Am 17. September findet bereits das zweite Theaterplatzfest statt. Konzerte, Kurzfilme und Kostümflohmarkt: Das Programm verspricht Vielfalt. 

Tanja Soland, Vorsteherin des Finanzdepartements und Markus König, Leiter der Finanzverwaltung, an der Medienkonferenz.

Basel-Stadt im cashflow? - Budget 2023

Heute wurde im Grossratssaal über das Budget 2023 des Kantons Basel-Stadt informiert. Mit dem Resultat: Ein Überschuss von 66 Millionen Franken.  

Eine Hand hält Stimmzettel über Urne um ihn hineinzuwerfen.

Die AHV-Reform für dich zusammengefasst

Am 25. September stimmt die Schweizer Stimmbevölkerung nebst der Massentierhaltungsinitiative und der Änderung des Bundesgesetzes über die Verrechnungssteuer über zwei weitere nationale Vorlagen ab. Diese beiden Vorlagen sind miteinander verknüpft und bilden zusammen die AHV-Reform.

Xtanbul

Xtanbul is on air this week with a multigenre program featuring eclectic sets by a rotating cast of international and local musicians. Today, Xtanbul Team prepared a show which is going to keep you up to date about arts & culture events in Basel and Switzerland!   

Album-Coverbild von Natural Brown Prom Queen von Sudan Archives

Neues von Sampa the Great, Sudan Archives und Mount Kimbie (feat. slowthai & Danny Brown)

Die Radio X Musikredaktion stellt euch wöchentlich ihre schönsten Neuentdeckungen genauer vor. Die Rubrik “Früsch” gibt es live jeden Donnerstag um 14 Uhr und in der Wiederholung am Sonntag um 16 Uhr.

rap
Mehrere Schweine in einem Innenraum

Die Massentierhaltungsinitiative im Überblick

Am 25. September stimmt die Schweizer Stimmbevölkerung über die Reform AHV 21, die Verrechnungssteuer und über die Massentierhaltungsinitiative ab. Hier fassen wir dir zusammen, um was es in der Massentierhaltungsinitiative geht. 

Das Wohnheim vom Bürgerspital an der Hegenheimerstrasse.

Ein betreutes und individuelles Wohnen für Junge

Im August wurde das Wohnhaus Hegenheim vom Bürgerspital neueröffnet. Nach acht Monaten Sanierungsarbeit ist das Gebäude an der Hegenheimerstrasse wieder bewohnbar. Bis zu neun junge Erwachsene in Ausbildung, die von IV-Stellen begleitet werden, können in dem Wohnhaus leben. Mit einem neuen Betreuungskonzept soll den Jugendlichen ein möglichst selbstständiges Leben ermöglicht werden.   

Metal-X vom 13. September 2022

Mit den Live-Gästen V.O. Pulver und Pat von den Baslern Veteranen Thrashern "GurD" zu ihrem neuen Album "Hallucinations", Langlebigkeit und aktuellen alten Sorgen wie Ernervierungen.

Der öffentliche Hauptweg bei der Milchsuppe ist für alle zugänglich.

Die Teilrevision vom Freizeitgartengesetz im Überblick

Am 25. September stimmt die Schweizer Stimmbevölkerung über die Massentierhaltungsinitiative, die Reform AHV 21 und Verechnungssteuer ab. Auf kantonaler Ebene wird über die Initiative zur Abschaffung vom Präsidialdepartement und Reduzierung von sieben auf fünf Regierungsmitglieder sowie über die Teilrevision des Freizeitgartengesetzes abgestimmt. Diese Woche stellen wir dir auf Radio X alle Vorlagen vor, angefangen mit der Teilrevision zum Freizeitgartengesetz.

pressekonferenz der puk biozentrum

PUK Biozentrum veröffentlicht Schlussbericht

Heute veröffentlichte die grossrätliche Untersuchungskommission PUK Biozentrum ihren Schlussbericht. Der 317 Seiten umfassende Bericht, dem eine intensive Untersuchungsperiode von zweieinhalb Jahre vorangeht, liegt dar, welche Ursachen und Versäumnisse zu den Verzögerungen und den Mehrkosten von rund 100 Millionen beim Bau des neuen Biozentrums geführt haben.

Auf dem Triptychon sind Bäume, Pflanzen, zwei Frauen und ein Hase abgebildet.

Zwischen einfühlsam und surreal

Das Cartoonmuseum widmet Gabriella Giandelli eine Retrospektive und zeigt dabei die ganze Vielfalt der italienischen Künstlerin. Artikel vom 18.06.2022

Soft Captain (Bild: Valentin Tschudin)

Album der Woche: Auf dem Sonnendeck mit Soft Captain

Stell dir vor, du schipperst gerade mit einer Segelyacht der Côte d'Azur entlang. An Deck sind deine besten Freund:innen, ihr trinkt einen Cocktail und geniesst entspannt die letzten Sommertage. Soft Captain liefern dazu den perfekten Soundtrack. Wir haben die Storys zur Entstehung des neuen Albums von Manuel Gagneux und Samuel Tschudin für dich eingefangen.

Ein Basler Drachenbrunnen mit ein paar Fasnachtsräppli

Basler Staatsarchiv inspiriert Schüler:innen

5. Klässler:innen des St.Johann-Schulhauses besuchten im vergangenen Schuljahr das Staatsarchiv Basel-Stadt. Dort durften sie Einblicke in die Archive und in Inhalte historischer Dokumente gewinnen. Frisch inspiriert erfanden sie ein Hörspiel, das in Basel beginnt, in die Vergangenheit katapultiert und sogar einen Ausflug ins Weltall macht.

Marion Regenscheit sitzt auf einem Stuhl und blickt in die Kamera.

Marion Regenscheit, was beschäftigt dich zur Zeit?

Eine coole Person aus Basel, ihr Lieblingsort als Treffpunkt und ein Timer von zehn Minuten. Thema des Gesprächs: Was diese Person gerade beschäftigt. Für die heutige Folge unserer losen Serie haben wir uns mit Marion Regenscheit, Leiterin des internationalen Literaturfestivals BuchBasel, im Gartenbad Bachgraben hingesetzt. Ein Gespräch über Kindheitserinnerungen in der Badi (Stichwort Pommes), Work-Life-Balance und die Wehmut, die das Ende des Sommers mit sich bringen kann.

Anna Erhard isst ein orangenes Glacé, das verschmilzt

Neu in der Playlist: Anna Erhard, Manuel Fischer, AUST

Die Radio X Musikredaktion stellt euch wöchentlich ihre schönsten Neuentdeckungen genauer vor. Die Rubrik “Früsch” gibt es live jeden Donnerstag um 14 Uhr und in der Wiederholung am Sonntag um 16 Uhr.

Auf dem Bild ist ein Zoogehege mit einem braunen und einem weissen Pony darin zu sehen.

Leben und Sterben - wie der Zoo Basel den Lauf der Dinge handhabt

Wiederholt macht der Zoo Basel auf sich aufmerksam. Dann nämlich, wenn es neue Jungtiere zu bestaunen gibt. Wo es Jungtiere hat, gibt es aber auch alte, kranke Tiere, die es zu pflegen gilt. Teilweise geht es diesen Tieren  so schlecht, dass das Team des Zoo Basels eine Entscheidung über das weitere Leben der Tiere fällen muss. Diese Entscheidung fällt nicht immer positiv aus und kann sowohl Verantwortung als auch emotionale Belastung für die Mitarbeitenden des Zoos mit sich bringen.

Kunstwerk bestehend aus grosser schwarzer Platte, die Platte liegt waagrecht auf Holzböcken; Frau steht hinter Kunstwerk und hat beide Hände auf Platte gelegt

Earthbound oder die künstlerische Auseinandersetzung mit der Beziehung Mensch-Natur

Mit Quallen tanzen, die Reaktionen von Pflanzen auf Livemusik beobachten oder durch Berührungen den Pflanzen Geräusche entlocken - dies und mehr kannst du in der Ausstellung "Earthbound - Im Dialog mit der Natur" im Haus der elektronischen Künste erleben. In Earthbound setzen sich internationale Künstler:innen mit der Beziehung Mensch-Natur und der Thematik des Klimawandels auseinander.

Sarah Chaksad Porträt

Sarah Chaksad erzählt von Frauen im Jazz, mehr Diversität und Emotionen in ihrer Musik

Es brauche mehr Frauen im Jazz! Dieser Meinung ist auch die Leitung der Offbeat Series, die heute und morgen eröffnet wird. Den Start macht passenderweise das Doppelkonzert von Sarah Chaksad und ihrem Large Ensemble. Das 13-köpfige Ensemble tritt heute im Jazzcampus Club und morgen im ausverkauften Gare du Nord auf. In ihren Orchestern spielen jeweils auch zahlreiche Top-Musikerinnen, erzählt uns Sarah Chaksad im Interview. 

BSounds sucht Verstärkung

Die wöchentliche Sendung der Basler Musikszene BSounds sucht neue, motivierte Teammitglieder. Kennst du dich in der hiesigen Basler Musikszene aus und wolltest schon immer einmal am Mikrophon stehen und die Regler bedienen? Dann melde dich!

Peter Steinmann vom Space25 im Gespräch mit Danielle Bürgin

Kunsttage Basel Talks zum Nachhören

Am letzten Wochenende fanden die Kunsttage Basel statt. Im Rahmen des Sonderprogramms "Sharing Movements" erfolgten die "Kunsttage Basel Talk"-Reihe. Radio X hat diese live aus dem  Innenhof des Kunstmuseums Basel übertragen. Hier gibt es die Talks zum Nachhören. 

Die Medienkonferenz zur Industrienacht fand auf dem Schiff statt. Initiant:innen und Projektleiter:innen, wie auch Vertreter:innen von verschiedenen Unternehmen waren anwesend.

Basel öffnet seine Industrietore für die Bevölkerung

Am 16. September findet die erste Industrienacht in Basel und der Region statt. 44 Unternehmen gewähren dabei von 17 Uhr bis Mitternacht einen Blick hinter die Kulissen und zeigen ihre Arbeitswelten. 

Metal-X vom 6. September 2022

Reich belegt, mit rühmliche News vom Prattler Z7, weniger rühmliche News von Neurosis, und 20 Jahre Stoner Rock im Mainstream.

Anna und Marco, die beiden Protagonist:innen, von hinten; Anna hat den Arm um Marcos Schultern gelegt.

Urner Bergbevölkerung stürmt die Kinoleinwand

Der Film Drii Winter vom Schweizer Drehbuchautor und Regisseur Michael Koch läuft seit letzter Woche im Kultkino. Vom Bundesamt für Kultur ist Drii Winter als Beitrag für die Oscarverleihung 2023 in der Kategorie bester internationaler Film eingereicht worden. Wir haben Michael Koch gefragt, was alles hinter dem Film steckt.

Bild eines mongolischen Jurte Zelts, mit Zauberer und Hexen die in der Gegend umherfliegen

Aus der Sommerpause zurück: Die X-Kids sind wieder da

Nach der langen Sommerpause sind sie wieder zurück. Die X-Kids haben eine Sendung mit Interviews, Erfahrungsberichten, Rätsel, Quiz und vielen Witzen vorbereitet.

Corinne Hügli, Marc Battaglia, Anton Lauber und Olivier Kungler an der Medienkonferenz zum Open Government Data.

Daten frei! Baselland öffnet seinen Datenschatz

Mit dem Open Government Data-Portal, kurz OGD, sind heute mehr als 50 Datensätze vom Kanton aufgeschaltet worden. Die Plattform soll möglichst relevante, detaillierte und aktuelle Informationen enthalten. Ein wichtiger Schritt für Baselland in Richtung eines digitalisierten Kantons.

das albumcover zeit verschiedene figuren in unterschiedlichen farben.

Album der Woche: The Elepant Man`s Bones von Roc Marciano & The Alchemist

Eine deformierte Person, damals "Elefantenmensch" genannt, inspiriert zwei Rapper und Produzenten zu einem Album. Der Name der Scheibe: The Elephant Man's Bones.

Links Kevin, Rechts Nico im Interview mit Radio X.

Electric Callboy im Interview

Auch wenn es unser eigener Slogan ist, passt "Mehr Kontrast" wie Arsch auf Eimer zu Electric Callboy Die Band aus Castrop-Rauxel fetzt irgendwo zwischen Metalcore, Trancecore, New Kids Mucke und neuerdings...Schlager? Wir haben Nico und Kevin von Electric Callboy am 4. August am Open Air Gränichen getroffen und über alles Mögliche gequatscht: Von Festivalerfahrungen, zu ihrem Standing in der Szene bis zu ihrem Lieblingsdrink.

Playlist of the Month September: Jacqueline Loekito

Jeden Monat präsentiert Radio X die Playlist of the month. Für den Monat September hat uns der Fashion Designerin Jacqueline Loekito eine Playlist zusammengestellt. 

Flyer für airtime-Radiosendung von Florencia Curci aus Buenoes Aires

airtime! "A Walk Through the Collecitive Underworld of Buenos Aires"

Ein Klangkunstwerk aus Buenos Aires unter dem Namen «A Walk Through the Sonic Underground of Buenos Aires». airtime! ist ein gemeinsames Projekt von Radio X, Kanal K, Radio Gwen, Radio Rabe und Radio 3FACH. Die aktuelle Folge wurde produziert von Florencia Curci aus Buenos Aires und Juan Riande von Radio 3FACH.

Erik Julliard, Beat Jans und Christine Kaufmann an der Pressekonferenz zum Jubiläumsfest.

Ein Volksfest für alle

Dieses Wochenende findet das 500 Joor Zämme Fest von Basel und Riehen statt. Vom 2. bis 4. September wird die Bäumlihofstrasse zur Festmeile: mit Foodtrucks und Essständen, musikalischen- und kulturellen Acts, interaktiven Begegnungen und einem Kinder- und Jugenddorf.

Italia X

Heute Abend ist Italia X wieder am Start und wir werden gleich mehrere musikalische Neuheiten präsentieren, unter anderem das neu erschienene Album eines lieben und ewigen Freundes von ItaliaX, nämlich Mario Ferrini. Dazu werden wir auch noch die neue EP von Lu Scurpiddu aka Doppia Erre in Zusammenarbeit mit Gunda Wechee präsentieren. Zu guter Letzt werden wir auf jeden Fall auch in das neue Mellow Mood Album reinhören. Bis heute Abend um 19 Uhr auf Radio X! Mauro, Biagio & Zako

Soul Sketches auf Radio X

Diesen Samstag, 3. September 2022 punkt 19:00 Uhr geht unsere neue Musiksendung Soul Sketches über den Äther! Gastgeberin ist Musikliebhaberin Emel. Ausgehend von ihrer eigenen Leidenschaft, legt sie den Fokus auf Soul Musik verschiedener Jahrzehnte. Gemeinsam mit ihren Studiogästen taucht sie in ein Gespräch ein über die Freuden am Musikhören, übers Sammeln, Auflegen, Entdecken und mehr. Jeden ersten Samstag im Monat von 19.00 bis 20.00 Uhr, neu auf Radio X.  

Black Lives Matter Bewegung

Don't judge a book by it's cover

...read it! Das ist das Motto der Living Library, die morgen in der Bibliothek St. Johann JUKIBU stattfindet. Hier begegnest du lebenden Büchern, die dir ihre Geschichten rund um Rassismus und Diskriminierung erzählen.

atmosphärische Szene ©Theater Süd

Johanna von Orléans und der Zwiespalt innerer Stimmen

Wir alle kennen sie: Die Stimmen, die uns täglich umgeben. Sie stammen aus der Kindheit, von unseren Eltern, aus den sozialen Medien. Die freiwillige Theatergruppe des Theaters Süd hat in einem zweijährigen Projekt die eigenen inneren Stimmen gesucht. Zentrale Figur im Stück ist die französische Nationalheldin Johanna von Orléans. Mit der Thematik der Stimmen verbindet sie, dass auch sie während ihres Lebens von der Stimme Gottes geleitet wurde.  

ezra furman posiert vor der kamera

Album der Woche: All Of Us Flames von Ezra Furman

Die Songs auf ihrem neuen Album seien wie Gebete oder Hymnen. Als Ex-Punksängerin, Transfrau und Mutter schrieb Ezra Furman ein Album, welches die Reibungen zwischen Verletzlichkeit und Kämpfergeist musikalisch zum Ausdruck bringt. Ein Zufluchtsort für alle Gleichgesinnten und Flammen.

Die regionale Politwoche für dich zusammengefasst

Jeweils am Sonntag fassen wir für dich zusammen, was in der vergangenen Woche politisch in der Region wichtig war. Diese Woche unter anderem: das Jubiläum des 125. Zionistenkongresses, Wechsel an der Parteispitze der Basler SVP oder das Baselbieter Behindertenrechtegesetz.

Die Fassade vom Männerbüro an der Davidsbodenstrasse ist von Pflanzen bewachsen.

Mental Health Awareness bei Männern

Das Männerbüro Basel bietet Gespräche an für Männer mit Sorgen. Eine Anlaufstelle für Menschen, die sich in einer schwierigen Lebenssituation befinden. Weg von der Stigmatisierung, weg von alten Rollenbildern. Ein Ort, der Raum bietet, um persönliche Thematiken in einem anonymen Rahmen offen ansprechen zu können.

Eine freiwillige Person betreut eine Migrantin beim Deutsch lernen.

Kulturelle Vielfalt fördern

Seit mitte Mai unterstützt die Migros mit dem Förderprogramm ici. gemeinsam hier 92 Integrationsprojekte mit über einer Million Franken. Das Förderprogramm hat als übergeordnetes Ziel, den gesellschaftlichen Zusammenhalt zu stärken. Dies, mit Projekten wie Patenschaften für junge Asylsuchende, Workshops mit Kindern aus migrantischen Familien oder Eins-zu-eins-Betreuung von geflüchteten Menschen und Migrant:innen bei der Arbeitsintegration.

sechs Maenner sitzen an einem tisch, der voll mit glaesern und flaschen ist

Botticelly Baby am Klosterbergfest

Die Band "Botticelli Baby" tritt am Sonntag, den 28. August um 16 Uhr als Hauptact und Abschlusskonzert des Klosterbergfests auf. Botticelly Baby spielt eine tanzbare Mischung von Jazz, Punk, Blues, Folk, Funk, Balkan und Pop.  

Wir stellen vor: Juicy Lemon Club

Der Sound der Newcomerband Juicy Lemon Club ist fresh und katapultiert dich in die Sommerferien zurück. Morgen Abend ist die Band am Klybeckfest zu sehen.

Chor am Proben.

Flashmob – Sinfonieorchester macht auf Konzert aufmerksam

Heute Abend um 18.30 Uhr findet auf dem Barfüsserplatz vor dem Stadtcasino Basel ein Flashmob statt.     

Neues von Drahla, Lee Fields, Anna Aaron, The Cool Greenhouse und Oliver Sim (Jamie xx Remix)

Die Radio X Musikredaktion stellt Euch wöchentlich ihre schönsten Neuentdeckungen genauer vor. Die Rubrik “Früsch” gibt es live jeden Donnerstag um 14 Uhr und in der Wiederholung am Sonntag um 16 Uhr.

ESC Basel 2022 - Welcome back!

Nach einer zehnjährigen Pause rollte der European Skateboard Contest im Jahr 2018 wieder nach Basel zurück. Nach dem Pandemie-break können wir uns nun endlich wieder auf das diesjährige COMEBACK freuen.

Die Baloise Session stellt ihr Live-Programm vor

Diesen Herbst spielt die Musik der Baloise Session wieder vor Live-Publikum. Es sei ein besonders herausforderndes Booking-Jahr gewesen, dennoch sei man stolz, grosse Stars wie One Republic, Lewis Capaldi oder Holly Johnson von Frankie Goes To Hollywood in ein exklusives Ambiente zu stellen.

In eigener Sache: Thomas Jenny gewählt als Präsident des Stiftungsrates der Volkshochschule und Senioren Universität beider Basel

Der Regierungsrat des Kantons Basel-Stadt hat nach Absprache mit dem Kanton Basel-Landschaft unseren Geschäftsführer Thomas Jenny zum neuen Präsidenten des Stiftungsrates der Volkshochschule und Senioren Universität beider Basel ernannt.

cherish menzo, jezebel

Der Vorhang fällt: Theaterfestival Basel feiert Eröffnung

Basel wird zur internationalen Theaterbühne. Das Theaterfestival Basel lädt in zahlreichen Einrichtungen zum Bestaunen von Tanz-, Zirkus- und Theaterproduktionen aus aller Welt ein.

Metal-X vom 23. August 2022

In Gedenken an die legendäre Stimme des NWoBHM Steve Grimmett.

Grundsteinlegung zweier Basler Institutionen wurde vollbracht

Am 22. August 2022 wurde nach langer Planung und unterschiedlichen Hürden ein Meilenstein oder besser gesagt ein Grundstein gelegt: Das Naturhistorische Museum und das Staatsarchiv erhalten ein neues Zuhause, das sicherer und grösser sein soll. Es befindet sich im Quartier St. Johann in der Nähe des Bahnhofs.

Filmmeile im Herzen der Altstadt

Wenn das Gerbergässlein vor lauter Stühlen unpassierbar ist und es schon von weitem nach Popcorn riecht, kann es sich nur um einen Event handeln: das Gässli Film Festival.    

bergsee

Stadtrand macht Sommerpause

Das Stadtrand-Team macht Ferien. Die nächste Sendung läuft wie gewohnt am letzten Wochenende im September: 24.9. um 16h und 25.9. um 10h mit frischen Ideen und herbstlichen Kulturtipps.

Fünf Gemälde von Moa Sjöstedt - Islands toward which the ocean rubs (“Hello resistance!”)

Peace or Never: Diplomausstellung des Institut Kunst Gender Natur

Im Kunsthaus Baselland findet bis zum 28. August die aktuelle Ausstellung der Bachelor- und Master-Absolvent:innen des «Next Generation» des Institut Kunst Gender Natur HGK FHNW statt. Zu sehen sind grossflächige Malereien, Videoinstallationen und Skulpturen.

Album der Woche: Reset von Panda Bear & Sonic Boom

Was passiert, wenn sich Animal Collective und Spacemen 3 back in die 60er-Jahre retten? Schwebende Retrowellen zurück in der Zukunft.

medienkonferenz zum pilotprojekt "weed-care"

Die regionale Politwoche für dich zusammengefasst

Jeweils am Sonntag fassen wir für dich zusammen, was in der vergangenen Woche politisch in der Region wichtig war. Diese Woche unter anderem: Die Regierungsratswahlen im Baselbiet, Beginn des neuen Schuljahres, Ausländer:innenstimmrecht in Basel-Stadt und das Pilotprojekt "Weed Care".

Berge von Flaschen Met, also Honigwein, liegen am MPS in geflochtenen Körben.

Ein Fest der Fantasie

Dieses Wochenende gastiert das Mittelalterlich Phantasie Spectaculum, kurz MPS, wieder in Weil am Rhein. Selbst ernannt als "grösstes wanderndes Mittelalter-Festival der Welt". Am MPS gibt es einen Mittelaltermarkt mit über 70 Ständen und eine Musikarena, wo Bands aus der Mittelalter- und Folk-Szene auftreten werden. 

Medienkonferenz zu der Studie "Weed Care"

Das Pilotprojekt "Weed Care" startet am 15. September 2022

Cannabis ist die illegale Droge, die weltweit am häufigsten konsumiert wird. Auch in der Schweiz wird trotz Verbot des Konsums, der Einfuhr, des Anbaus und des Verkaufs Cannabis konsumiert. Durch die Illegalität sei die Sicherheit der Konsumierenden nicht gewährleistet und der Schwarzmarkt blühe, so die Aussage des Gesundheitsdepartements Basel-Stadt. Diesem Missstand möglicherweise Abhilfe zu schaffen ist das erklärte Ziel der Studie "Weed Care".

Feiernde Leute unter der Mittleren Brücke

Es groovt wieder am Rhein

Morgen wummerts, vibets und groovts am Rhein entlang: Nach vierjähriger Abstinenz tanzt sich die Jungle Street Groove Parade wieder durch Basel.

Die Künstler:innen posieren vor der Villa Clavel

So klangen die Performances der Künstler:innen Residency in der Villa Clavel

Im Rahmen der diesjährigen Reconnect Ausgabe begleiteten wir fünf Kunstschaffende, welche während zwei Wochen bei Augusta Raurica an Projekten gearbeitet haben. In der XPlus Sendung diese Woche erwartet euch improvisierte Musik, Nachfühlung einer wortlosen Performance und eine literarische Annäherung an eine ukrainische Partisanin aus dem Zweiten Weltkrieg.

Megan Thee Stallion mit Traumazine Album-Coverbild

Früsch: DJ Premier feat. Remy Ma & Rapsody, Loye Carner & John Agard, Megan Thee Stallion und Daphni

Danielle Bürgin und Ben Kaczor aus der Radio X Musikredaktion stellen euch diese Woche ihre schönsten Neuentdeckungen genauer vor. Die Rubrik “Früsch” gibt es live jeden Donnerstag um 14 Uhr und in der Wiederholung am Sonntag um 16 Uhr.

carla Kaspar sitzt auf einem violetten Stuhl und blickt in die Kamera

Buchtipp: Freizeit von Carla Kaspari

Das Leben Mitte bis Ende Zwanzig, it’s a hassle. Da bist du rein theoretisch alt genug, dass aus einigen Kreisen von dir erwartet wird, dein Leben auf eine erwachsene Art und Weise im Griff zu haben. Meistens fragst du dich aber nur, wer zum Teufel es dir erlaubt hat, 24/7 unbeaufsichtigt zu sein? Und während die eine Hälfte deiner Freund:innen sich mit eigenen Kindern niedergelassen hat, hüpft die andere mit Glitzer im Gesicht von einen Rave zum nächsten. Wie gesagt, a hassle.

Metal-X vom 16.August

Die Sommerferien und damit für viele von uns auch ausgiebige Festivalausflüge sind langsam vorbei - Wir bringen dir jedoch noch ein paar Schmankerl von Festivals abseits vom Massentourismus mit.

Ein Mikrofon von Radio X wird vor ein Bild von Mondrian gehalten

Art Lab on Air: Mondrian Evolution

Art Lab On Air, die Radiosendung von und für junge kunstinteressierte Menschen der Fondation Beyeler, war wieder am POLYFON Festival dabei. Das junge Art Lab on Air-Team nahm in der Lounge von Radio X Platz und startete eine gemeinsame Reise in die Ausstellung «Mondrian Evolution».

Operativer Eingriff bei den Klippschliefern im Zoo Basel

In der Etoscha-Anlage des Zoo Basels leben unterschiedlichste Tiere, darunter auch der Klippschliefer, beisammen. Kaum ersichtlich ist, dass die Klippschliefer Mutter erst vor Kurzem eine zweifache Operation und eine gleichzeitige Schwangerschaft überstanden hat. Dank erfolgreichem Einsatz der Tierärzt:innen des Zoo Basels springt die Klippschliefer Mutter in Gefolgschaft ihrer vier Kinder nun bereits wieder munter durch die Gegend.

L-R: Cole Berliner, Dylan Hadley Photo by Mimi Pfahler

Album der Woche: Mint Chip von Kamikaze Palm Tree

Ist es noch Pop oder einfach nur Dada-da? Mit einer No-Non-Sense-Nonchalance erkunden das Duo um Dylan Hadley und Cole Berliner in ziemlich kurzen Songs ziemlich minimalistische Klangwelten. Das klingt manchmal ziemlich weltfremd und das soll uns noch so recht sein.

Ein Mann schaut sich auf seinem Handy die aktuellen Börsenwerte an.

Altersvorsorge für Investoren (oder jene, die es noch werden möchten)

Wie schön wäre es, wieder Kind zu sein und in einen Lebensabschnitt zurückzukehren, in dem der Erwachsenenkram noch ganz weit entfernt ist. Zugegeben: Auch im Kindesalter ist nicht alles so einfach, wie es im Nachhinein scheinen mag, aber immerhin mussten wir uns da noch nicht um die eigene Altersvorsorge kümmern. Ein Thema, vor dem sich viele gerne drücken, wobei man sich viel Kopfzerbrechen (und Geld) sparen kann, wenn man sich bereits in jungen Jahren darum kümmert.

Wir retten deinen Podcast-Sommer!

Dass wir als Radioschaffende in Podcasts vernarrt sind, erstaunt wohl nicht. Aber real Talk: Du liegst auf einem Liegestuhl, spürst die Sonnenstrahlen auf deinem Körper tanzen und deine Augen kannst du getrost geschlossen halten, du hast einen Podcast im Ohr. Wenn das nicht nach dem perfekten Sonntagnachmittag klingt, dann können wir dir auch nicht mehr weiterhelfen. Da das Meer an Audioangeboten stetig wächst, haben wir dir eine kleine, aber feine Auswahl an Podcasts zusammengestellt.

Titelbild von Monster Hunter Rise Sunbreak.

Game Review: Monster Hunter Rise Sunbreak

Vor über einem Jahr erschien Monster Hunter Rise für die Nintendo Switch (mittlerweile auch auf dem PC erhältlich) und nach so langer Zeit ist die Story natürlich schon lange fertiggespielt, jedes Monster ist schon hundert Mal geschlachtet und die beste Ausrüstung schmiegt sich schon seit Monaten um deinen Körper. Mit Sunbreak erschien vor kurzem eine Erweiterung für Monster Hunter Rise, die den Grind wieder aufleben lässt.

Neues von NiNE8 Collective, Enola, Frankie Cosmos, Tobe Nwigwe, Kaytranada & Anderson .Paak

Die Radio X Musikredaktion stellt Euch wöchentlich ihre schönsten Neuentdeckungen genauer vor. Die Rubrik “Früsch” gibt es live jeden Donnerstag um 14 Uhr und in der Wiederholung am Sonntag um 16 Uhr.

Das Publikum sitzt in der Abendstimmung lauschend vor der Bühne

Let's go Polyfon!

Heute startet das Polyfon Festival. Neben Klängen aus der Nische stehen auch grosse Namen wie Cate Le Bon oder Boy Harsher auf dem Zettel. Und das im Kleinbasel, auf dem Kasernenareal.

ein ausschnitt aus dem film delhi dreams

Kunst gegen Abriss

Delhi Dreams dokumentiert die kreative Protestbewegung der Bevölkerung von Kathputli Colony – Indiens grösster Artisten-Slum – gegen den Abriss ihres Zuhauses. Der Film wird heute Abend am Moonlight Cinema Open Air Kino in Liestal gezeigt.

Metal-X vom 9. August 2022

Feat. Interview mit Luca und Phil, Organisatoren des "Tales Of Wrath II" Festivals vom 12. bis und mit 14.8. im Humbug Basel.

Der Werkraum Schöpflin in Lörrach hat einen grossen Innenhof mit hohen Bäumen und einem Garten.

Willkommen im Haus der Unruhe

In Basel sind die Sommerferien schon fast wieder vorbei. In Lörrach aber, dort haben sie erst jetzt richtig begonnen. Passend zum Sommer- und Feriengroove gibts im Werkraum Schöpflin Workshops für Kinder und Jugendliche zu allem Möglichen: Theaterzirkus, Bildhauerei, Comic zeichnen, Musik & Sounddesign, and the list goes on. Die Workshops sind für alle geflüchteten Menschen gratis, bei den Kursen helfen Jugendliche und junge Erwachsene Übersetzer:innen.

Rezension: Verbundensein von Kae Tempest

Verbundensein von Kae Tempest ist ein Buch, das im Kopf bleibt. Denn das grossartige lyrische Können von Kae Tempest entlockt beim Lesen ganz eigenene, individuelle Erkenntnisse.