"Typhoid Mary" von Jürg Federspiel - Kapitel 17 und 18

Radio X macht aus der „Ballade von der Typhoid Mary“ von Jürg Federspiel ein Hörerlebnis. Als erstes Medium vertonen wir dieses Werk. Die berührend-tiefgründige Erzählung vom Leben und Tod lassen wir in der Lese-Stafette ungekürzt und unkommentiert – also original aus der Feder des Autors – vorlesen. Jetzt also zurücklehnen und zuhören: Die kurzen Kapitel in der „Typhoid Mary“ laden ein, kleine Häppchen Tag für Tag fortlaufend zu geniessen.

©Stella Burkart
©Stella Burkart

Klaus Brömmelmeier, geboren 1971, spielt sich seit Anfang seiner Theaterlaufbahn durch die klassische und aktuelle Stadttheaterszene. Neben seiner hauptberuflichen Tätigkeit als Schauspieler realisiert er immer wieder eigene Projekte im Bereich Theater und Musik. Im Radio ist er ein regelmässig zu hörender Sprecher und zeitweise arbeitet er als Dozent an der Zürcher Hochschule der Künste. Klaus Brömmelmeier lebt mit seiner Familie in Basel.

z.V.g.
z.V.g.

Alexander Hadjistamov ist ein Anfänger im Poetry Slam. In seiner Freizeit ist er ein chaotischer Otaku und andauernd begleitet von einem tief schwarzen Humor unter der Gürtellinie. Für Radio X berichtete er am 5.5.2020 als Zivildienstleistender auf dem Notfall des Spitals.

20.06.12 Kapitel 17+18, gelesen von K. Brömmelmeier und A. Hadjistamov

Die Lesestafette von Radio X

Vom 1. bis 30. Juni strahlt Radio X ein oder zwei Kapitel davon aus. Immer um 8.00 Uhr und um 17.00 Uhr in der Wiederholung, zusätzlich an Feiertagen und wochenends auch um 12.00 Uhr.

Folge verpasst? Alle Kapitel nachhören kannst du hier.

"Typhoid Mary" von Jürg Federspiel - Kapitel 17 und 18

Radio X macht aus der „Ballade von der Typhoid Mary“ von Jürg Federspiel ein Hörerlebnis. Als erstes Medium vertonen wir dieses Werk. Die berührend-tiefgründige Erzählung vom Leben und Tod lassen wir in der Lese-Stafette ungekürzt und unkommentiert – also original aus der Feder des Autors – vorlesen. Jetzt also zurücklehnen und zuhören: Die kurzen Kapitel in der „Typhoid Mary“ laden ein, kleine Häppchen Tag für Tag fortlaufend zu geniessen.

©Stella Burkart
©Stella Burkart

Klaus Brömmelmeier, geboren 1971, spielt sich seit Anfang seiner Theaterlaufbahn durch die klassische und aktuelle Stadttheaterszene. Neben seiner hauptberuflichen Tätigkeit als Schauspieler realisiert er immer wieder eigene Projekte im Bereich Theater und Musik. Im Radio ist er ein regelmässig zu hörender Sprecher und zeitweise arbeitet er als Dozent an der Zürcher Hochschule der Künste. Klaus Brömmelmeier lebt mit seiner Familie in Basel.

z.V.g.
z.V.g.

Alexander Hadjistamov ist ein Anfänger im Poetry Slam. In seiner Freizeit ist er ein chaotischer Otaku und andauernd begleitet von einem tief schwarzen Humor unter der Gürtellinie. Für Radio X berichtete er am 5.5.2020 als Zivildienstleistender auf dem Notfall des Spitals.

20.06.12 Kapitel 17+18, gelesen von K. Brömmelmeier und A. Hadjistamov

Die Lesestafette von Radio X

Vom 1. bis 30. Juni strahlt Radio X ein oder zwei Kapitel davon aus. Immer um 8.00 Uhr und um 17.00 Uhr in der Wiederholung, zusätzlich an Feiertagen und wochenends auch um 12.00 Uhr.

Folge verpasst? Alle Kapitel nachhören kannst du hier.