Artikel zum Stichwort "Games"

  Filter verwerfen

Game Review: Indika - durch Blasphemie zur Selbstverwirklichung?

Gut und Böse, Warm und Kalt, das seien nur Messwerte auf einer Skala - Gott und der Teufel, das sind wir selbst. Es ist nicht oft, dass in Videospielen ein solcher Ton angeschlagen wird. Im Indiegame Indika allerdings, wo ihr eine junge russisch-orthodoxe Nonne auf ihrer Reise begleitet, wird philosophiert wie in einem Arthouse Flick.

Oki Doki Gaming Club 018: Undertale

"Undertale" von 2015 ist ein intrinsisches 2D, DIY, RPG Kunstwerk. Oder wie der Macher des Spiels 2013 auf seiner Kickster Page schrieb: "A traditional role-playing game where no one has to get hurt". Ständig untergräbt es die Erwartungen der Spieler:innen und stellt die Frage in den Raum, wieso das Ziel von so vielen Spielen ist, zu töten? Und warum zieht es so wenig Konsequenzen nach sich? 

Game Review: Rise of the Rōnin

Im 19. Jahrhundert begannen westliche Staaten wie die USA, England oder Frankreich, im Inselstaat Japan einzutreffen. Dies führte zu Unmut und schlussendlich auch zum Bürgerkrieg: Traditionalismus gegen Progressivität; Katanas gegen Bajonette. Im Videospiel "Rise of the Rōnin" (PS5) könnt ihr als "Herrenloser Samurai" in den Landschaftszügen des Spätfeudalen Japans eintauchen.

Dragon's Dogma 2: Mit Schwert & Schild den Bestien entgegen

Kein unmittelbares Fast-Travelling, keine gross blinkenden Quest-Marker und eine etwas holprige Steuerung. So entlockt Dragon's Dogma 2 grosse, (digitale) Wanderlust bei jenen, welche über technische Mängel hinwegsehen können.

Oki Doki Gaming Club 017: Silent Hill 2

Carl Jung, Fyodor Dostoevsky, David Lynch, Mental Health, Vermaledeite Liebesbeziehungen. Silent Hill 2 (2001 auf der PS 2 erschienen) als "bedeutungsschwanger" zu bezeichnen wäre eine Untertreibung. Auch uns lässt es mit vielen offenen Fragen zurück, welche wir in dieser Sendung andiskutieren. 

Game Review: Pacific Drive

Wenn ihr alleine auf einer einsamen Strasse Auto fahrt, es plötzlich zu stürmen beginnt und die Regeln der Physik einfach mal so aufgelöst werden, dann sind das schon mal gute Voraussetzungen für ein Videospiel. Im Sci Fi Survival Game "Pacific Drive" für PC und Playstation gehört das zum ganz normalen Alltagsstress.

Die Ikonen sind zurück - Final Fantasy 7 Rebirth

Manche Videospiele behalten ihren einzigartigen kulturellen Status bei und nehmen auch 30 Jahre nach ihrem Erscheinen noch Einfluss darauf, wie wir mit Games umgehen und wie wir sie sehen. Final Fantasy 7, erschienen für die Playstation im Jahre 1997, ist so eines. Nächsten Donnerstag erscheint der zweite Teil dieser Remake-Trilogie für die PS5.

Oki Doki Gaming Club 016: The Finals

The Finals ist ein neuer Free2Play Online Shooter von Embark Game Studios. Wir reden über Inhalt und Sinn von kompetitiven Pew Pew Spielen, die fragwürdige Notwendigkeit von kostenpflichtigen Skins und machen kurz die Redditblase auf und fragen: Xbox goes Playstation?! Samstag 19Uhr.

Oki Doki Gaming Club 015: Viewfinder

Klick, Klick! Im Indie Game Viewfinder platzierst du Bilder in der Spielwelt und erweckst sie so zum Leben. So puzzelst du dich durch eine virtuelle Welt. Aber hat sich Viewfinder auch in unsere Herzen gepuzzelt? Das erfährst du in der Januar Ausgabe mit den OkiDokis Anna, Lena, Mirco und Noemie.

Auteur-cinema im Videospielformat: Alan Wake 2

Im Dezember wurde das Videospiel Alan Wake an den Game Awards ausgezeichnet für Best Game Direction, Best Narrative, and Best Art Direction. Dies ist nicht zuletzt auch die Errungenschaft des Game-Auteur-Autors Sam Lake, welcher sagt, dass es besser sei, Fragen zu stellen, anstatt Antworten zu liefern.

Oki Doki Gaming Club 014: Xmas Bashings

Zum Ende des Jahres schauen wir auf unsere Gaming Highlights 2023 zurück und beschenken uns gegenseitig mit Indie Games von damals und heute. U.a. mit "Lethal Company", "You Are Jeff Bezos", "Phantasmagoria", "Forgotton Anne" & "Kids".

Kinder am Zukunftstag 2023

Gamen als Sendungsthema stand am Zukunftstag, am 9. November 2023, auf dem Programm: Matin, Loan, Sophie, Alwin, Gabriel, Owen, Jayden, Inti und Darian beschäftigten sich einen Radiotag mit Strassenumfrage, Quiz, Expert:innengespräch übers Gamen, Witze und Moderation. Am Schluss des Zukunftstages war die Radiosendung (fast) im Kasten!

Super Mario Bros. Wonder angetestet

Natürlich kennt jeder von uns den roten Klempner Mario, der sich in seiner ikonischen Side-Scrolling-Manier auf eine Rettungsmission für Prinzessin Peach begibt. Der neueste Eintrag in die Serie, "Super Mario Bros. Wonder", nimmt die klassische Mario-Formel und schüttelt sie etwas durch. Bereits vor Veröffentlichung hatten wir die Gelegenheit, das Spiel anzutesten und geben euch einen kleinen Einblick.

Oki Doki Gaming Club 013: Starfield

Diesen Monat in unserem Lesekreis: "For All, Into The Starfield?" Die erste neue Bethesda IP in 25 Jahren soll möglichst viele Fans generieren. Aber spielten es Bethesda vielleicht zu 'safe', um wirklich innovativ zu sein? Diesen Samstag, 19Uhr.

Wie gelangen Geräusche in Videospiele?

Der Sounddesigner & Musiker Lucien Montandon (aka Guy Mandon) nimmt euch im Rahmen einer neuen Reihe der GGG Stadtbibliothek auf einen Spaziergang mit, wo ihr eure Hörsinne schärfen könnt und nebenbei lernt, wie Sounds in Games eingesetzt werden.

Play Bern - ein inklusives Indie Game Festvial

Die Macher:innen von Play Bern gehen lieber in die Tiefe als in die Breite. Als eher "leises" Gaming Festival beleuchten sie dieses Wochenende im Progr in Bern etwas andere Aspekte dieses riesigen Industriezweigs -  mit Talks, Workshops, Ausstellungen und natürlich - Videospielen. 

Oki Doki Gaming Club: 012 Baldurs Gate 3

It's a book club for videogames! Diesen Monat widmete sich der Oki Doki Gaming Club Baldurs Gate 3. Die Gaming-Community schwärmt in den höchsten Tönen und Developer wehren sich dagegen, dass Baldurs Gate 3 als neuen Standart angesehen wird. Und was findet der Oki Doki Gaming Club? Ausserdem haben wir noch kurz über die PlayBern gesprochen. Ein Gaming-Festival, welches vom 15. - 17. September stattfindet und sich dieses Jahr der Diversität widmet.

Oki Doki Gaming Club 011: Diablo IV

Diesen Monat widmete sich der Oki Doki Gaming Club Diablo IV. Infernal heiss ersehnt, doch konnte das Spiel überzeugen? Spoiler vorweg: Mirco, Ufuk und Noemie waren sich da nicht ganz einig. Die neue Folge erscheint am Samstag, 12. August, um 19 Uhr.

Durch nordische Mythen und Sagen

Ein Albtraum reisst den kleinen Olle aus dem Schlaf. Ängstlich möchte er Zuflucht bei seiner älteren Schwester Lillemor suchen, doch diese ist verschwunden. Im Spiel «Bramble: The Mountain King» schlüpfst du in die Rolle eines kleinen Jungen, der sich auf die Suche nach seiner Schwester durch die nordische Sagenwelt macht.

Road 96 - ein digitaler, antifaschistischer Roadtrip

Der Staat lügt, die Polizei ist gewalttätig und die Medien eine blosse Echokammer. Bald stehen Wahlen im Land an. Doch wie realistisch ist ein Systemwechsel wirklich? Dies ist die Ausgangslage des Indie-Games Road 96, ein choose-your-own-adventure Roadtrip, in welchem ihr in die Rolle verschiedener namenloser Teenager schlüpft, um euch nach Norden an den Grenzübergang durchzuschlagen.

Oki Doki Gaming Club: 009 Shadow of the Colossus

Diesen Monat spielten wir Shadow of the Colossus, welches 2005 für die PS2 erschien, später von Blue Point Games für die PS3 remastered wurde, und schliesslich auch ein Remake auf der PS4 spendiert bekam. Das Spiel hat einen Kultstatus inne und wird von vielen als Beispiel für Videogames als Kunstform angeführt. Von den einen gelobt für das minimale Gameplay, von den anderen verflucht für die Steuerung. Let's chat!

So schön, so weit, so ausschweifend

Heute erscheint der neuste Teil der Legend of Zelda Serie: Tears of the Kingdom. Der Nachfolger des hochgelobten Videogames Breath of the Wild von 2017 schillert in einem noch grösseren Mass an Spielfreiheit. Wir durften bereits vorab die ersten Stunden austesten - und verlosen auch gleich noch ein Exemplar für die Nintendo Switch.

Metal-X vom 09.Mai 2023

Anlässlich der Fantasy Basel spielen wir Metal mit Bezug zu Video Games, SciFi, Anime und Cartoons. Außerdem gibt's einen Konzertbericht von Måneskin aus Zürich und die neue Single "Lost" von Bring Me The Horizon.

This is how you died

So empfängt dich das PC-Spiel Project Zomboid und macht dir damit sofort klar: In der pixeligen Zombie-Apokalypse gibt es kein Entrinnen vor dem Tod.

Oki Doki Gaming Club: 007 Project Zomboid

Diesen Monat spielte der Oki Doki Gaming Club das Multiplayer-Survival-Spiel Project Zomboid von Entwickler:innen The Indie Stone. Wie gestaltest du deine Player-Existenz wenn dir keine Ziele auferlegt werden? Und warum sind diese Horden so ein geläufiges Terror-Motiv in den Unterhaltungsmedien? Hört rein, Samstag, 8. April um 19 Uhr.

Immer tiefer in die Dunkelheit hinab

Andere Videospiele nehmen dich an die Hand, Fear & Hunger lacht dir ins Gesicht und verpasst dir einen Kinnhaken. Der Name ist Programm: Nichts als Angst und Hunger erwarten dich im erbarmungslosen dunklen Dungeon, dessen Geheimnisse es zu ergründen gilt.

Weiche von mir, Kannibal!

Die Gamingwelt scheint im Bann des Survival-Horrors zu sein: Sons of the Forest katapultierte sich letzte Woche bei Release gleich als „best selling game on steam“ aufs Podest und das, obwohl sich das Spiel noch im Early Access befindet.

Game Design Today: "Es ist wie in das Feuer zu blicken"

In einer neuen Ausstellung wirft das Museum für Gestaltung Zürich einen Rundumblick auf die zeitgenössische Computerspielkultur. Ob AAA's oder experimentelle Indie's - Games sind hier kulturelle Artefakte, die etwas über uns auszusagen haben. Wir haben mit drei Entwicklern geredet.

Wie weit würdest du gehen, um dein Versprechen zu halten?

Es ist eine Liebeserklärung an den klassischen Survival Horror à la Resident Evil und Silent Hill: Das Spiel Signalis des Hamburger Entwickler-Duos Rose-Engine inszeniert Retro-Horror beklemmend poetisch in pixeliger Anime-Optik.

Oki Doki Gaming Club 005: SIGNALIS

Diesen Monat spielten wir SIGNALIS vom deutschen Indie Studio ROSE-ENGINE. Es geht um Retro Survival Horror, Sci Fi, Dystopia und die Suche nach Nähe. Als extra-kinda 'DLC' haben wir ein kurzes Interview mit der renommierten amerikanischen Game Designerin Mary Flanagan geführt, Autorin von «Critical Play: Radical Game Design». Diesen Samstag 19Uhr.

LuYang: I feel free when I create something to fuck up everything

In der Kunst von LuYang lächeln Anime Gesichter buddhistischen Dämonen entgegen. Avatare fragen nach dem Sinn von Existenz und wir spielen uns mit Kopfhörer und Gamepad bereits durchs nächste Level.

Ein Lesekreis für Videospiele

Das Gefühl, das mensch verspürt, wenn mensch einen richtig guten oder auch schrecklichen Film gesehen hat, oder die Leere, wenn mensch die letzte Seite eines Buches umgeblättert hat... Da will mensch doch eigentlich nur Eines: Das Erlebte teilen und mit anderen darüber reden! So geht’s uns mit Videogames, weswegen wir den Oki Doki Gaming Club ins Leben rufen, der ab heute jeden zweiten Samstag des Monats um 19 Uhr auf Radio X ausgestrahlt wird.

Attention Gamer:innen! Das sind unsere heissen Favoriten fürs 2023

Das Gamingjahr 2022 hatte es in sich: der Katzensimulator Stray, die Rückkehr der Rattenplage in A Plague Tale: Requiem, der nordische Weltuntergang in God of War: Ragnarök oder die Fantasywelt des Zwischenlandes im Game of the Year Elden Ring. Auch im kommenden Jahr geht es in der Welt der Spiele rasant weiter. Mirco, Noemie und Tim stellen dir ihre most anticipated releases vom nächsten Jahr vor:

Game Review: High on Life

Humor ist ja so subjektiv. Und dennoch: Es war der erfolgreichste Launch-Titel im Xbox Gamepass Modul diesen Jahres. High on Life ist ein Comedy Shooter mit ziemlich viel Neon, Explosionen und Rick & Morty Charme.

Dunkelromantisches Meisterwerk: Elden Ring

Gefahren lauern überall. Die Schönheit der Welt ist unabstreitbar. Am Freitag erschien Elden Ring. Ein Videospiel, das von vielen schon heiss ersehnt war, und dies nicht nur, weil Kultautor George R.R. Martin daran beteiligt ist. (Webpost vom 1. März 2022)

It's witch time!

Over the top japanese weirdness, eine sexy Hexe und ein Plot, der das Gehirn an seine Grenzen treibt: Es kann sich dabei nur um Bayonetta handeln und Bayonetta 3, welches im Herbst auf der Nintendo Switch erschienen ist, macht hierbei keine Ausnahme.

Horrorgeschichten aus dem Murder Castle

Am Freitag erscheint mit The Devil in Me das vierte Spiel aus der The Dark Pictures Anthology Reihe. Seit 2019 hat das Studio Supermassive Games jedes Jahr ein interaktives survival horrorgame veröffentlicht. Nach Man of Medan, Little Hope und House of Ashes wird mit The Devil in Me die erste Staffel der Horrorgeschichten abgeschlossen. 

Der Weltuntergang naht

Morgen erscheint God of War: Ragnarök für Playstation 4 & 5. Es handelt sich dabei um den neunten Teil der Reihe und Nachfolger von God of War aus dem Jahr 2018. Die Geschichte knüpft direkt an den Vorgänger an und handelt vom griechischen Gott Kratos und seinem Sohn Atreus. Zeit also, das Gedächnis aufzufrischen für den morgigen Release! 

Die Rattenplage schlägt zurück!

Vor drei Jahren erschien A Plague Tale: Innocence vom Asobo Studio. Heute wurde das langersehnte Sequel dazu veröffentlicht: A Plague Tale: Requiem. Zeit also, wieder in die mittelalterliche Welt der Ratten einzutauchen.

Neongetränkte Dystopie

Der Anime Cyberpunk: Edgerunners zeigt eine futuristische Stadt, in welcher alles laut, farbig, kaputt - und der Kapitalismus schon lange im Overdrive stecken geblieben ist. Soll sich der Mensch hier nun Implantate ins Fleisch installieren um mithalten zu können? Oder reicht es einfach, auf den Mond zu flüchten?

Game Review: Splatoon 3

Es ist farbig, süss, durchaus anspruchsvoll und es macht vor allem Spass! Fünf Jahre nach dem zweiten Teil erschien letzte Woche Splatoon 3, der beste (und wohl einzige) Farbtintenshooter. 

Game Review: Monster Hunter Rise Sunbreak

Vor über einem Jahr erschien Monster Hunter Rise für die Nintendo Switch (mittlerweile auch auf dem PC erhältlich) und nach so langer Zeit ist die Story natürlich schon lange fertiggespielt, jedes Monster ist schon hundert Mal geschlachtet und die beste Ausrüstung schmiegt sich schon seit Monaten um deinen Körper. Mit Sunbreak erschien vor kurzem eine Erweiterung für Monster Hunter Rise, die den Grind wieder aufleben lässt.

Politisches Drama in Pixel-Optik

Triangle Strategy für die Nintendo Switch verspricht ein Strategie-Rollenspiel und liefert dabei deutlich mehr als nur taktische Kämpfe in einem Fantasy-Setting. Es wirft dich inmitten politischer Konflikte, lässt dich durch zweifelhafte Absichten deiner Mitmenschen balancieren und stellt deine Moral und deine Überzeugungen mehr als nur einmal auf die Probe.

Game Review: The Stanley Parable Ultra Deluxe

Die Besucher:in der radiox.ch Webseite sieht den Artikel zu "Game Review: The Stanley Parable Ultra Deluxe". Sie wird den Artikel anklicken.

Ein Fest von der Community für die Community

Ihr lieben Star Wars Fans, Game of Thrones Nerds, Marvel Anbeter:innen oder Vikings Uphyper:innen, it is time! Die Fantasy-Welt hat seit gestern unsere Stadt am Rhein im Griff und taucht sie auch am Tag zwei in einen schillernden Escape-Pod aus der Realität. An der Fantay Basel erwartet dich ein vielfältiges Programm mit Mittelalterbereich, einer Artist Alley, an der über 200 Künstler:innen ausstellen, Talks mit Schauspieler:innen oder einer Space Stage.

Game Review: Trek To Yomi

Mit Trek To Yomi hat das polnische Entwicklerstudio Flying Wild Hog eine Ode an das japanische Kino der 50er und 60er Jahre gezaubert. Das Indiegame erzählt eine klischeehafte Geschichte in wunderschönen Bildern.

Wo ist Elio? Und wer ist das eigentlich?

Ying und Adi suchen ihren gemeinsamen Freund Elio und dringen dabei in seine Wohnung und in seine Privatsphäre ein. Zum Vorschein kommen dabei mehr Fragen als Antworten. Je nach point of view ist das eine Theateraufführung oder was zum gamen. Mit POV: zeigt das Junge Theater ein digital-analoges Hybridstück, bei dem das Publikum entscheiden darf, wie es weitergehen soll. 

Man ist, was man isst

Für Niemanden trifft dieses Sprichwort wohl mehr zu als für Kirby! Dieser kleine pinke Knuffball saugt seit 30 Jahren alle Gegner ein, die ihm vor den Mund kommen, absorbiert so ihre Fähigkeiten und das auf eine enorm niedliche Art. Auch das neue Spiel Kirby und das vergessene Land, welches Ende März erschienen ist, stellt hier keine Ausnahme dar.

Game Review: Lost Ark

Es wurden 200'000 Spieler:innen erwartet, es kamen aber 1.3 Millionen. The hype is real beim gratis mmorpg Lost Ark, denn der Westen musste drei Jahre lang warten, bis das koreanische Spiel auch hierzulande erhältlich ist.

Gotta catch 'em all!

Seit über 25 Jahren präsentiert uns Nintendo eine zwar bewährte Pokémon-Formel, die sich jedoch über die Jahre kaum verändert hat. Mit ihrem neusten Spiel Pokémon Legends: Arceus wagen sie einen Schritt in eine neue Richtung, mit willkommenen Neuerungen, aber auch Luft nach oben.

Altes Meisterwerk in neuer Grafik

Heute ist die aufpolierte Version eines Spiels erschienen, welches uns bereits 2015 mitten ins Herz getroffen hat: Life is Strange. Die Remastered Collection setzt nicht nur auf bessere Grafik, Gesichtsausdrücke und Animationen, du erhältst mit ihr auch das Prequel Before the Storm.

Game Review: Inscryption

Du befindest dich in einer Holzhütte, draussen blitzt es. Doch das immer wiederkehrende Aufflackern des Lichts reicht nicht, um das Ende des Tisches zu beleuchten, aus dessen Dunkelheit dich ein leuchtendes Augenpaar anstarrt. So begrüsst dich das Indie Game Inscryption.

Game Review: The Gunk

In diesem simplen Game von Indie Entwicklerstudio Image & Form versucht ihr, einen Planeten zu säubern und wieder bewohnbar zu machen. Das spielt sich wie ein Space-Märchen mit viel Herz.

Auf diese Games kannst du dich im 2022 freuen

Das Raum-Zeit-Kontinuum scheint kaputt zu sein, ZACK, plötzlich Dezember. Ich glaube, wir sind uns alle einig, dass es ein weirdes Jahr war. Und auch wenn wir schon zuversichtlicher aufs neue Jahr geblickt haben, so können wir uns zumindestens auf ein paar gute Games im 2022 freuen. Wir haben dir unsere Favoriten herausgepickt.

Batshit crazy - auf eine gute Art

Das japanische Entwicklerstudio Grasshopper Manufacture ist bekannt dafür, verrückte Spiele zu schaffen, die nicht jedermenschs Geschmack sind, dies aber auch gar nicht sein sollen. Der neuste Ableger der No More Heroes-Reihe zeigt wieder einmal, was Crazyness - auf eine gute Art - bedeuten kann.

Game Review: Mario Party Superstars

Nintendo hält wiedermal die perfekte Möglichkeit bereit, um zu testen wie gut ihr euch mit euren Freund:innen verkrachen könnt. Diesmal mit N64 Nostalgie!

Schreddert euch durchs Universum!

Francis Vendetti hat es nicht leicht. Eine Kleinstadt im Gebirge von Colorado will, dass er zum nächsten Bob Dylan wird. Dabei würde er doch viel lieber in endlosen Bahnen durchs Universum schreddern. Einen solchen psychedelischen Trip bietet euch das Videospiel The Artful Escape.

Erwachsenwerden auf dem Wüstenplaneten

In einem neuen Videospiel inszenieren das Indie-Entwicklerteam Shedworks eine wunderschöne Einöde, wo Spielende nicht sterben können, nicht gewinnen können, sondern nur: sich selbst finden in einer Alien-Welt.

Radical Gaming - Dieses Wochenende in X_art

Videospiele sind Kunst. So what? Was wirklich zählt, sei die Intention der Programmierenden. Das sagen die befragten Künstler:innen der aktuellen Ausstellung Radical Gaming im Haus der elektronischen Künste. Wir haben uns mit ihnen unterhalten. Hier geht's zur Sendung.

Radical Gaming - Videospiele abseits von Kommerz

Eine neue Gruppenausstellung im Haus der elektronischen Künste zeigt Arbeiten von Künstler:innen, die sich mit dem Medium der Videogames auseinandersetzen. 

Game Review: Monster Hunter Stories

Nimm Pokémon mit einer interessanteren Story, mischs mit Monster Hunter und du bekommst Monster Hunter Stories 2: Wings of Ruin
Im Gegensatz zum Hauptspiel Monster Hunter, wo du gefährliche Monster jagst, zerlegst und zu Waffen verarbeitest, bist du in Stories jedoch mehr auf Kuschelkurs. Die "Monsties" sind nämlich deine Verbündeten.

Game Review: The Great Ace Attorney Chronicles

EINSPRUCH! In The Great Ace Attorney Chronicles wirst du zum Anwalt und kämpfst für die Unschuld deiner Klienten. Wer hier eine reale Anwaltsimulation sucht, ist fehl am Platz: Ace Attorney ist gespickt mit verrückten Figuren, Dramatik und irrwitzigen Momenten. 

Packe deine Schläger aus...

...zieh dein bestes Polo-Shirt an und schwing dich aufs sauber frisierte Grün. Klingt langweilig? Nicht bei Mario Golf: Super Rush

Game Review: Miitopia

Gemeinsam mit deinen Freunden Abenteuer bestreiten, als Magier:innen oder Ritter beispielsweise, und zusammen die Welt retten. Genau das, kannst du in Miitopia auf der Nintendo Switch tun.

Oh, snap!

Da, ein Pikachu! Oh, ein Schiggy dort im Wasser!  Ungefähr so fühlt es sich an, New Pokémon Snap auf der Nintendo Switch zu spielen. Denn für Pokémon ganz unüblich ist es hier nicht das Ziel, die armen Tierchen einzufangen und des Kampfes Willen zu versklaven. Nein, sie dürfen ihre Freiheit behalten, denn du greifst bloss zur Kamera, statt zu einem Poké-Ball. 

NieR Replicant ver.1.22474487139...

Der offizielle Name von NieR Replicant ist vielleicht etwas sperrig, aber passt doch irgendwie ganz gut zum Game: Auf den ersten Blick nicht vollends fassbar und unerwartet tiefgründig. NieR Replicant ist ein Remaster von NieR, welches vor 11 Jahren erschien. Damals flog NieR eher unter dem Radar und sorgte für nicht viel Begeisterung. Erst im 2017 mit NieR:Automata gelang der Durchbruch bei uns im Westen. Und jetzt erhält es mit NieR Replicant ein würdiges Prequel.