Album der Woche

Die Sendung

Jede Woche stellt Radio X ein neues Album ausführlich vor. Meistens handelt es sich dabei um ein – aus  Sicht der Musikredaktion – besonders empfehlenswertes Album, es kann aber auch sein, dass ein Album vorgestellt wird, das sehnlich erwartet wurde, auch wenn es den hohen Erwartungen nicht gänzlich gerecht wird.

OnAir

Montags im Kulturtipp: 7:15, 12:15, 17:15 Uhr

Tägliche HotRotation: 10:30 und 15:30 Uhr

Übersicht Alben der Woche: Liste

Kontakt

music@radiox.ch

 

Podcast: Kultur/Info

Das Album der Woche inkl. Infobeiträge, Kulturtipps und vieles mehr stets frisch per RSS feed in deinen Podcast-Player!

RSS Feed Apple Podcasts Spotify Podcasts Google Podcasts

Alle Beiträge

Artikel zum Stichwort "hiphop"

  Filter verwerfen

Album der Woche: "OOFIE" von Wiki

Der New Yorker Rapper Wiki aka Patrick Morales legt eine soundgemachte Quarterlife Crisis hin die jedoch sagt: Auch wenn er am Boden sein sollte, die Krone bleibt auf seinem Kopf.

Album der Woche: Gaddafi Gals

Gaddafi Gals sind ein eigenwilliges Musiker*innen-Kollektiv bestehend aus "zwei Gals und einem Boy". Ihr Sound lässt sich nicht wirklich in eine Schublade stecken, die genre-Bezeichnungen avant-garde Rap und R'n'B treffen es jedoch am ehesten. Ihre Lirics sind teils gesellschaftskritisch, teils einfach nur verspielt. 

Sampa The Great

Album der Woche: Return von Sampa The Great

Sampa The Great gehört zu den wichtigsten aktuellen Rap-Stimmen. Die in Sambia geborene und in Australien lebende Künstlerin wandert zwischen Welten und Stilrichtungen hin und her. Gemeinsamer Nenner bleibt der HipHop. 

Album der Woche: 'Eve' von Rapsody

Auf dem dritten Album Marlanna Evans' aka Rapsody, schickt die US Rapperin 16 liebeserklärende Tracks an 16 schwarze Frauen. Sie bewegt sich dabei in einer selbstdeklarierten Linie der Kulturschöpfung mit Nina Simone, Maya Angelou oder Serena Williams.

Album der Woche: Ginger von BROCKHAMPTON

Die Boyband, aka 14köpfiges Rap-Kollektiv veröffentlichen via RCA ihr fünftes Studioalbum. Jeder Track versprüht einen eigenen Flair,  wirkt insgesamt polierter, und - die Boys werden langsam erwachsen.

Album der Woche: The Lost Tapes 2 von Nas

Ein Querschnitt unveröffentlichten Materials von Sessions aus den letzten 12 Jahren zeigen die Rapikone Nas zwar nicht immer im besten Licht, doch untermauern sie seinen Status als äusserst talentierten Geschichtenerzähler.

Album der Woche: "Nothing Great About Britain" von slowthai

Der ungekrönte King of Northampton ist verliebt und frustriert in das niedergehende britische Königreich. In seiner heiss erwarteten Debütscheibe skizziert er Alltagsmomente des omnipräsenten Dramas.

Album der Woche von Tank and the Bangas

Tank and the Bangas verbinden auf ihrem neuen Album "Green Balloon" Gefühle, Humor, Köpfen mit abwechslungsreichen Beats.