Kulturtipp

Radio X informiert über das Geschehen in und um Basel mit einem Fokus auf kulturelle Ereignisse.

Die Berichterstattung entspricht dem im Leitbild formulierten Anspruch, kulturelle Inhalte verschiedener Ebenen und Szenen zu vermitteln, das gegenseitige Interesse und die Vernetzung kulturell interessierter Kreise zu fördern.

Einen weiteren Fokus legt Radio X auf Niederschweilligkeit und die Förderung von Partizipation. Die Berichterstattung verweist auf Möglichkeiten des Miterlebens und des Mitwirkens. Die Mehrheit der Beiträge im Tagesprogramm werden von Praktikantinnen und Praktikanten erarbeitet – als Ausbildungsradio steht Radio X auch für niederschwellige Einstiegsmöglichkeiten in die Medienbranche.

Ausstrahlungen

OnAir (täglich)

7:15, 9:15, 12:15, 17:15

Podcast: Kultur/Info

Infobeiträge, Kulturtipps und vieles mehr stets frisch per RSS feed in deinen Podcast-Player!

RSS Feed Apple Podcasts Spotify Podcasts Google Podcasts

Artikel zum Stichwort "experimental"

  Filter verwerfen

Alle Kulturtipps zum Nachhören

Szenenstars und aneckende Newcomer zum Dreissigsten!

Verbunden mit einem sich stets erneuernden Musikstil, feiert das Offbeat Jazzfestival nun sein 30 jähriges Jubiläum. Was kommen mag, hört ihr hier!

"Architektur, das ist verstummte Tonkunst!"

Goethe war nicht der einzige, der einen ganz besonderen Zusammenhang zwischen Architektur und Musik gesehen hat. Auch in der dritten Ausgabe untersucht das Festival Zeiträume Basel diese Verbindung auf eine oftmals überraschende Weise.

Album der Woche: De Lorians [s/t]

Durchatmen und nur nicht den Verstand verlieren! De Lorians sind eine 5köpfige Jazzrock Formation aus Tokyo, die auf ihrem Debütalbum am liebsten kosmische Welten entstehen lassen, nur um diese wieder einzureissen.

Trouble im Humbug!

Mit Ach und Krach und einer neu erworbenen Pop Hoheit stellt sich Evelinn Trouble nun erstmals ihrem neuen Heimpublikum im Humbug, Basel.

Jammen am Hafen!

Heute Abend habt ihr die Chance Livemusik zu hören, ohne zu wissen was euch erwartet. Auch mitspielen ist erlaubt, in der neuen Reihe in der Sommerresidenz.