Kulturtipp

Radio X informiert über das Geschehen in und um Basel mit einem Fokus auf kulturelle Ereignisse.

Die Berichterstattung entspricht dem im Leitbild formulierten Anspruch, kulturelle Inhalte verschiedener Ebenen und Szenen zu vermitteln, das gegenseitige Interesse und die Vernetzung kulturell interessierter Kreise zu fördern.

Einen weiteren Fokus legt Radio X auf Niederschweilligkeit und die Förderung von Partizipation. Die Berichterstattung verweist auf Möglichkeiten des Miterlebens und des Mitwirkens. Die Mehrheit der Beiträge im Tagesprogramm werden von Praktikantinnen und Praktikanten erarbeitet – als Ausbildungsradio steht Radio X auch für niederschwellige Einstiegsmöglichkeiten in die Medienbranche.

Ausstrahlungen

OnAir (täglich)

7:15, 9:15, 12:15, 17:15

Podcast: Kultur/Info

Infobeiträge, Kulturtipps und vieles mehr stets frisch per RSS feed in deinen Podcast-Player!

RSS Feed Apple Podcasts Spotify Podcasts Google Podcasts

Artikel zum Stichwort "baselmusic"

  Filter verwerfen

Alle Kulturtipps zum Nachhören

Friede, Freude, Punkerkuchen!

Am Samstag spielen gleich sechs Punk&Rock&Roll Bands im Sommercasino, im Rahmen vom Bitch Fest 2021. Das beste daran: wir verlosen 2x2 Tickets!

Radio X live vom JKF 2021

Believe it or not: heute startet das Jugendkulturfestival! Auf 9 Bühnen entlädt sich geballte Jugendkultur in rund 100 Darbietungen. Auch wir senden live von der Padelhalle und dem Sommercasino. Unseren Sendeplan findet ihr hier.

Polyfon! How many Genres can you count?

Heute startet das Polyfon Festival. Neben kleineren Ständen lockt das Festival mit einigen regionalen, vor allem aber auch mit einem kontrastreichen Line Up an internationalen Acts.

khezu - cover

Mafou veröffentlicht erste EP

Am Ende des Monats erscheint die erste EP des Basler DJ und Produzenten Tidiane Sane aka Mafou. Khezu heisst das Werk. Release Day ist der 28. August, im Club dazu feiern kannst du schon heute. 

Die neue Saison des Sinfonieorchester Basels

Nach einem ziemlich ausserordentlichen Jahr zeigt sich das Sinfonieorchester Basel unter dem programmatischen Motiv der 'Herkunft' selbstreflektierend und lädt unter anderem auch das Nordstern ins Stadtcasino ein.

Big Muff: Post-Punk aus dem Basler Underground

Wie klingt das Debütalbum einer Band, die seit 26 Jahren in den Kellerklüften der hiesigen Rockszene rumort? Wir haben sie in ihrem Bandraum getroffen und finden: ziemlich kaputt! - Im besten Sinne der LoFi-Ästhetik.

Anklin Oron / Diorama - Panorama

"Diorama - Panorama" heisst die Platte auf dem neuen Basler experimental Label "SAIS".

25 Jahre BScene - im ganz kleinen Rahmen

Heute Abend veranstaltet Mitten in der Woche eine gemeinsame Schwelgerunde zum 25 Jahre Jubiläum der BScene in der Kaserne. Es wird zurückgeblickt und voraussinniert, mit Panelgästen wie BScene Mitbegründer Patrik Aellig oder Cloudrapperin Lila Martini.

Die Hirschi Kulturgruppe lauscht den Klängen der Swiss Music Awards

Was wird in der Schweiz aktuell am meisten gehört und welche Acts werden dafür belohnt? Wir haben uns mit der Kulturgruppe des Hirschenecks durch die Nominiertenliste gehört und ihr könnt am Online Voting teilnehmen - wenn ihr euch traut.

Tanzen in einer kaputten Welt: Naked in English Class

Warum sollte man lachen, wenn man sich auf eine Apokalypse hinzubewegt? Wieso denn nicht! Naked in English Class lassen auf ihrem fünften Album das persönliche auf das globale klatschen - mit einer Synth-Motorik, die wieder mal unwiderstehlich ist.

Von brennenden Autos und tanzen zu zweit

Mit ihrem neusten Track Chapter 20 setzen Was Ghetto? den Schlusspunkt des Jahres. Sie schenken uns ein quasi-audio log des vergangenen Jahres, according to MC Eichel und Smeshi (prod. by Ludwig O.S.)

In der Kaschemme lauert eine abgefahrene Kunstperformance

Was wenn die Künstler der Bühne fern bleiben? Dann sind die Künstler hinter der Bühne an der Reihe. Im aktuellen Symposium wird die Kaschemme zum off-space. Zwischen schwermütigst inspirierend und abgefahren psycho-delisch.

The Incident spielen vor eurer Haustüre für unser aller Seelenwohl

Mikhail Felix und Baschi Hausmann tauschen Bars gegen Hinterhöfe, Verstärker gegen die Akustikgitarre und spielen beherzte Melodien in der kalten Dezemberluft. Wer sie bucht, wird sicherlich dahinschmelzen.

Culture is not cancelled: Echolot live im Radio X

Gerade eben haben sie ihr drittes Album getauft und nun eröffnen sie unsere brandneue Radio X Live Sessions Reihe. Das klingt ziemlig schön und ziemlig düster. Losgedröhnt wird am Mittwoch ab 21Uhr.

Applaudieren für Newcomer Bands im Badhüsli

Diesen Samstag wird im Badhüsli die für den März angesetzte BandXNordwest Vorausscheidung nachgeholt. Der Kontest richtet sich an junge Musikmachende, die sich gegenseitig beflügeln sollen.

Kellerpunk im Seerosen Paradies

Heute Abend spielen die Lombego Surfers im Park der Fondation Beyeler. Was diese Basler Kultpunkband mit den Seerosen Monets zu tun haben, hört ihr im Beitrag.

Rendez-Vous mit der Basler Musikszene

Morgen geht Mitten in der Woche in die 65. Ausgabe und lässt das Politische auf das Musische treffen: In vier Paarungen soll ein Dialog entstehen der anregt und inspiriert.

"Livemomente sind Glücksmomente" Die Kaserne Basel startet in die neue Saison

Ein Konzertprogramm zusammenzustellen in Zeiten einer Pandemie sei zwar gar nicht so einfach, doch gab sich die Kaserne  ziemlich zufrieden bei der Präsentation des Saisonprogramms 2020/21.

Es kracht heute im Atlantis

The Psycho Daisies und The Jackets treten heute Abend im Atlantis auf. Rock'n Roll und 60s gibt es heute auf die Ohren. Psst, nur 100 dürfen rein und das Limit ist fast erreicht, also schnell zuschlagen!

Beethoven & extravagantes Dröhnen im Stadtcasino

Die Klänge zweier ziemlich unterschiedlicher Komponisten teilen sich morgen Abend die Sphären des brandneuen Stadtcasino Basels: Zum einen die klassischen Symphonien Ludwig van Beethovens, später die krachvollen Dröhnungen Combineharvesters. 

Ein Piratenradio für eine eine bessere Welt!

In Zeiten der Krise ergreifen einige Kulturbetreiber die Flucht nach vorn und streamen Mixes, Konzerte, Live-Sets und Visuals, 24/7. Sie tun dies aus einer Überzeugung, das Kunst eine gesellschaftliche Notwendigkeit ist. Hört rein, macht mit oder spendet, auf Rochade via Twitch.

Kalles Kaviar mit neuer Scheibe: Probably The Next Big Thing!

Sterbende Genres sind schön, denn sie sind nur schwer totzukriegen. Seit bald 25 Jahren tänzeln Kalles Kaviar zwischen Underground-Kult und der Prophezeiung, das nächste grosse Ding zu sein. Hier hört ihr das Interview zur neuen Platte.

Vorschau zum Offbeat Jazzfestival 2020

Das Offbeat begeht sein 30 jähriges Jubiläum und wir fragen: wie klingt eigentlich zeitgenössischer Jazz? 

Vom Proberaum auf die Bühne!

Das BandXNordwest bietet  jungen Bands aus vier Kantonen eine Aussicht auf Ruhm & Bühne. Nächsten Samstag steigt die Vorausscheidung im Badhüsli.

©Foto Guido Schärli

"Singen ist die Sprache des Herzens"

"Singen ist die Sprache des Herzens", sagt die künstlerische Leiterin des Europäischen Jugendchor Festival Basel Kathrin Renggli. Um die 2'000 Kinder und Jugendliche aus ganz Europa singen Ende Mai gemeinsam am grössten Chorspektakel der Schweiz. Das Festivalprogramm soll die Vielfalt des Chorgesanges in Europa und der Schweiz aufzeigen und aktuelle Strömungen in der Chormusik thematisieren. Wir geben einen Vorgeschmack.

Hier findest du das diesjährige Programm.

Die Dreifaltigkeit des Hard & Heavy

Heute stehen gleich drei Trios mit 70s Einschlag auf der Bühne der Kaschemme. Für jaulende Gitarren, hier lang bitte!

Anna Erhard: "Ich geniesse es, in diesem Chaos zu stecken"

Die ehemalige Liedermacherin der Basler Folkband Serafyn steht mittlerweile alleine auf der Bühne. So singt sie über persönliche Momente der Stille inmitten der lärmenden Berliner Grossstadt.

Zur Beschwörung des Geistes von Joy Division

'Unknown Pleasures' sitzt tief verankert im Kanon der Musikgeschichte. Existenziell und verführerisch, wird es heute Abend durchgespielt von der Basler Band Shadowplay, ab 23Uhr im Renée.

Danny & The Two Toms - dieser Tumult hat Stil!

Heute Abend beschwören Danny & The Two Toms den Geist der 1950er und beweisen: dieser Rock&Roll ist einfach nicht tot zu kriegen. Und stilvoll ist er auch noch! Live ab 21Uhr im Alten Zoll.

On The Wings Of Supernatural Grace, In The Arms Of The World von Anna Aaron

Kein Gesang, keine Popstrukturen, nur kosmisch tänzelnde Synths und Loops. Die Basler Pop-Hymnen-Schmetterin Anna Aaron veröffentlicht überraschend ein Ambient Album (via bambient records).

Ein Lichtschlag für experimentelles Musikschaffen

Wieviele seltsame, unkonventionelle oder bezaubernd-naive Schätze schlummern in den Schubladen oder Festplatten von hiesigen Musiker*Innen? Mit dem neu gegründeten Label Bambient Records möchte Anna Aaron ebenjenen Projekten eine Plattform bieten - und geht mit gutem Beispiel voran. Heute Abend im Sääli vom Restaurant zum Goldenen Fass.

Immer her mit den Punk-rotz Hymnen!

Sham 69 existierten in derselben Welt wie Fussballhooligans, National Front Skinheads und Linksaussen-Aktivisten. Auf Songs wie If The Kids Are United prägten sie den Oi! Punk und standen für den Sound der englischen Strasse. Heute Abend spielen sie im Humbug. (Und wir verlosen Tickets!)

Beschwörerisches Leuchten: Bleu Roi

Mit Dark/Light veröffentlicht die Basler Band Bleu Roi ein Klangwerk, das die Grenzen zwischen den hellen und dunklen Momenten des Lebens auszuloten sucht. Heute Abend wird die Platte getauft, im Sommercasino Basel.

Hier kommt die grösste Bitch Queens Sause ever!

Die selbsternannte Midlife Crisis Band feiert ein Rock&Roll Scheiaweia, die MTV-Teeniepartys in den Schatten zu stellen sucht. Mit ua. The Devils, Sex Organs, Saint Agnes und der bandeigenen Plattentaufe. Los geht's heute Abend im Sommercasino.

Verpeilter Ausdruck eines Lebensgefühls!

Der französische Zeichner Frank Margerin hatte in den 80er Jahren mit Lucien eine Comicfigur kreiert, die um die Welt ging. Nun schmücken seine Rock&Roll Figuren auch das Cover der neuen Vorwärts LP. Morgen treffen diese Welten zusammen, im Comix Shop.

Das Parterre One setzt auf Genrevielfalt

Der exzellente Sound im Parterre One verwöhnt auch in der neuen Saison die verschiedensten Ohren. Neben einigen Highlights sollen auch lokale Acts zum Zuge kommen, zum Beispiel auch heute: an der Open Mic Night.

Szenenstars und aneckende Newcomer zum Dreissigsten!

Verbunden mit einem sich stets erneuernden Musikstil, feiert das Offbeat Jazzfestival nun sein 30 jähriges Jubiläum. Was kommen mag, hört ihr hier!

Bild: Gaspard Weissheimer

Der Jugend gehört die Innenstadt!

Zumindest für zwei Tage! Das Jugendkulturfestival beginnt heute! Einen kleinen Einblick ins Programm erhältst du im Kulturtipp. Psst, nicht vergessen! Radio X sendet live vom Barfi und du kannst uns in der offenen Kirche Elisabethen besuchen kommen und dir ein #badtastehenna verpassen lassen.

Auf einen Abstecher in den Horburgpark

Das Horb'Air steht vor der Tür! Was dich am Openair Air im Horburgpark dort erwartet, hörst du im Kulturtipp!

#letthemusicspeak

Heute Abend startet die Jubiläumsausgabe des Open Air Basels. Einiges ist anders als bisher, doch was bleibt, ist ein gewohnt starkes Line Up. Hörproben gibt's schonmal hier!

Trouble im Humbug!

Mit Ach und Krach und einer neu erworbenen Pop Hoheit stellt sich Evelinn Trouble nun erstmals ihrem neuen Heimpublikum im Humbug, Basel.

Bild: Kaserne Basel

Happy Birthday Open Air Basel!

10 Jahre ist es her, seit das Open Air Basel damals noch als Viva con Agua und Kaserne Basel Festival ins Leben gerufen wurde. Mehr zum diesjährigen Festivalprogramm hörst du im Kulturtipp. Ganz wichtig: Es gibt 4 Festivalpässe zu gewinnen!

Unsere Highlights am Stimmen Festival

Morgen startet die nun 26. Ausgabe des Stimmen Festivals. Während eines Monats wird die Region um Lörrach bespielt von lokalen wie auch sehr nationalen Acts. Für Empfehlungen hier entlang...

INEZ mit Now

INEZ hat mit Now ihr drittes Album veröffentlicht. Aufgenommen wurde es in Arizona. Zu hören sind Songs, die einem an einen Roadmovie erinnern. Gemeinsam mit Gabriel Sullivan hat Ines Brodbeck eine wunderbare Mischung aus fröhlich und dunkel hinbekommen.