News

Artikel zum Stichwort "baselmusic"

  Filter verwerfen

Neue Bandräume für Basel!

Im Herbst öffnet das Projekt Band Space Basel die Pforten des Schutzbunkers. Auf dem Lysbüchelareal sollen 11 neue Bandräume entstehen, die Platz für rund 50-60 Musiker*Innen geben sollen. Anmelden für einen Kennenlern Workshop könnt ihr euch schon jetzt.

Ein Piratenradio für eine eine bessere Welt!

In Zeiten der Krise ergreifen einige Kulturbetreiber die Flucht nach vorn und streamen Mixes, Konzerte, Live-Sets und Visuals, 24/7. Sie tun dies aus einer Überzeugung, das Kunst eine gesellschaftliche Notwendigkeit ist. Hört rein, macht mit oder spendet, auf Rochade via Twitch.

Das neue Audio Dope Album: Eskapismus für die Kopfhörer

Superlunary von Audio Dope ist das zweite Album nach seiner viel gerühmten Debüt LP von 2018. Es warten kosmische Hörwelten zum wegdriften. Hört die Musik und ein Gespräch mit dem Produzenten, heute ab 16Uhr auf Radio X.

The Plains - Leise, suchende Klaviertöne für einsame Punks

Früher hiess Punk einmal, dass man sich verwundbar macht und mit einfachsten Mitteln grosse Kunst vollbringt. Im ersten Soloalbum Alain Croubalians und M.A.Littlers kehren diese Geister zur Tugend zurück, in Filmform.

It was 50 years ago today!

Am 10. April 1970 war nichts mehr so, wie es einmal war: Die Beatles haben sich offiziell aufgelöst. Was lösen diese Jungs heute noch für ein Echo aus? Wir haben bei der Musikszene herumgefragt und spielen Sounds und Covers, 4 Stunden lang.

Kalles Kaviar mit neuer Scheibe: Probably The Next Big Thing!

Sterbende Genres sind schön, denn sie sind nur schwer totzukriegen. Seit bald 25 Jahren tänzeln Kalles Kaviar zwischen Underground-Kult und der Prophezeiung, das nächste grosse Ding zu sein. Hier hört ihr das Interview zur neuen Platte.

Neues aus Basel von Scalatrax, Audio Dope, Guy Mandon und Kalles Kaviar

Die Radio X Musikredaktion stellt Euch wöchentlich ihre schönsten Neuentdeckungen genauer vor. Die Rubrik “Früsch” gibt es live jeden Donnerstag um 14 Uhr und in der Wiederholung am Sonntag um 16 Uhr.

The Dynamites - Basler Rockpioniere neu aufgelegt

The Dynamites waren die wildgewordenen Geburtshelfer des Schweizer Rock&Roll. Nun scheint ein 2LP-Boxset frisches Licht auf eine Kleinbasler Band, die sonst nur noch verkratzt zu hören war.

Die Generation Rock&Roll meldet sich zurück!

Wartet nicht, bis dass der Tod euch holt!  Vereinigt im Projekt "I'll Remember You" spielen Basler Musikerinnen und Musiker neue Songs und blicken zurück, auf rund 700 Jahre Lebenserfahrung.

Vorschau zum Offbeat Jazzfestival 2020

Das Offbeat begeht sein 30 jähriges Jubiläum und wir fragen: wie klingt eigentlich zeitgenössischer Jazz? 

Vom Proberaum auf die Bühne!

Das BandXNordwest bietet  jungen Bands aus vier Kantonen eine Aussicht auf Ruhm & Bühne. Nächsten Samstag steigt die Vorausscheidung im Badhüsli.

Hörbox: Die verlorene Fasnacht

Stell dir vor es gibt kein Morgestraich und alle gehen hin! Dieses Wochenende hörst du einen alternativen Querschnitt zu den vergangenen, nicht ganz so scheenschte Dääg. Am Samstag, 16Uhr und Sonntag, 10Uhr.

©Foto Guido Schärli

"Singen ist die Sprache des Herzens"

"Singen ist die Sprache des Herzens", sagt die künstlerische Leiterin des Europäischen Jugendchor Festival Basel Kathrin Renggli. Um die 2'000 Kinder und Jugendliche aus ganz Europa singen Ende Mai gemeinsam am grössten Chorspektakel der Schweiz. Das Festivalprogramm soll die Vielfalt des Chorgesanges in Europa und der Schweiz aufzeigen und aktuelle Strömungen in der Chormusik thematisieren. Wir geben einen Vorgeschmack.

Hier findest du das diesjährige Programm.

Die Dreifaltigkeit des Hard & Heavy

Heute stehen gleich drei Trios mit 70s Einschlag auf der Bühne der Kaschemme. Für jaulende Gitarren, hier lang bitte!

Anna Erhard: "Ich geniesse es, in diesem Chaos zu stecken"

Die ehemalige Liedermacherin der Basler Folkband Serafyn steht mittlerweile alleine auf der Bühne. So singt sie über persönliche Momente der Stille inmitten der lärmenden Berliner Grossstadt.

Neue Basler Musik: The Night Is Still Young, Alma Negra, Morphing Territories

Die Radio X Musikredaktion stellt Euch wöchentlich ihre schönsten Neuentdeckungen genauer vor. Die Rubrik “Früsch” gibt es live jeden Donnerstag um 14 Uhr und in der Wiederholung am Sonntag um 16 Uhr

Die Wiederauferstehung des Cello-Pop

Nyfa heisst soviel wie: Neuanfang, heraustreten in die Lichtkugel der musikalischen Autorenschaft und ist das neue Projekt der ex Serafyn Cellistin Alexandra Werner. Heute in der BSounds Wiederholung um 13Uhr.

Neues von Tyler, The Creator, Oro Negro, Blue Memories und Blaenavon

Die Radio X Musikredaktion stellt Euch wöchentlich ihre schönsten Neuentdeckungen genauer vor. Die Rubrik “Früsch” gibt es live jeden Donnerstag um 14 Uhr und in der Wiederholung am Sonntag um 16 Uhr.

Zur Beschwörung des Geistes von Joy Division

'Unknown Pleasures' sitzt tief verankert im Kanon der Musikgeschichte. Existenziell und verführerisch, wird es heute Abend durchgespielt von der Basler Band Shadowplay, ab 23Uhr im Renée.

Danny & The Two Toms - dieser Tumult hat Stil!

Heute Abend beschwören Danny & The Two Toms den Geist der 1950er und beweisen: dieser Rock&Roll ist einfach nicht tot zu kriegen. Und stilvoll ist er auch noch! Live ab 21Uhr im Alten Zoll.

Neues von Stormzy, PVA, YTK, Guy Mandon und Angelica Garcia

Die Radio X Musikredaktion stellt Euch wöchentlich ihre schönsten Neuentdeckungen genauer vor. Die Rubrik “Früsch” gibt es live jeden Donnerstag um 14 Uhr und in der Wiederholung am Sonntag um 16 Uhr.

On The Wings Of Supernatural Grace, In The Arms Of The World von Anna Aaron

Kein Gesang, keine Popstrukturen, nur kosmisch tänzelnde Synths und Loops. Die Basler Pop-Hymnen-Schmetterin Anna Aaron veröffentlicht überraschend ein Ambient Album (via bambient records).

Ein Lichtschlag für experimentelles Musikschaffen

Wieviele seltsame, unkonventionelle oder bezaubernd-naive Schätze schlummern in den Schubladen oder Festplatten von hiesigen Musiker*Innen? Mit dem neu gegründeten Label Bambient Records möchte Anna Aaron ebenjenen Projekten eine Plattform bieten - und geht mit gutem Beispiel voran. Heute Abend im Sääli vom Restaurant zum Goldenen Fass.

Immer her mit den Punk-rotz Hymnen!

Sham 69 existierten in derselben Welt wie Fussballhooligans, National Front Skinheads und Linksaussen-Aktivisten. Auf Songs wie If The Kids Are United prägten sie den Oi! Punk und standen für den Sound der englischen Strasse. Heute Abend spielen sie im Humbug. (Und wir verlosen Tickets!)