News

Stromgesetz einfach erklärt

Die Schweizer Stimmbevölkerung stimmt am 09. Juni 2024 unter anderem über das Bundesgesetz über eine sichere Stromversorgung mit erneuerbaren Energien, umgangssprachlich Stromgesetz ab. Um was es dabei genau geht, erklären wir dir heute.

Die Zukunft der Demokratie: Das Demokratie Labor

Die Schweizer Demokratie gilt als eine der besten der Welt, hat sich aber in den letzten 150 Jahren institutionell kaum verändert. Das Projekt Demokratie Labor erforscht alternative Ansätze zur demokratischen Partizipation. Rund 3'000 Personen aus Basel, darunter auch Nicht-Schweizer:innen und Jugendliche, haben an Experimenten teilgenommen, um neue Wege der Meinungsbildung und Mitbestimmung zu testen. Einige Ergebnisse werden heute um 18.30 Uhr im kHaus mit Basler Politiker:innen diskutiert.

Privatjets aus Diktaturen: Was geschieht am EuroAirport?

Am Euroairport werden in grosser Zahl Privat-Jets aus autoritären Staaten gewartet und ausgebaut. So stand das Flugzeug, das die Mörder Jamal Khashoggis 2018 aus Saudi-Arabien nach Istanbul flog, in den Werkhallen nahe Basel. Im Studio-Gespräch mit Oliver Christe und Milo Probst sprechen wir über ihre kürzlich erschienene Recherche.

4 junge Männer in Anzügen und einem offenen Koffer voll Geld laufen einer Strasse in Manhattan entlang

Album der Woche: Hex Dealer von Lip Critic

Wo sie zunächst noch wie typische Spoken-Word-Post-Punk-Bands klingen, wird man nach und nach, mehr und mehr überrumpelt. Einflüsse von Rap, zu Techno zu Hardcore Punk werden zu einer sehr lauten (schwizigen) Mixtur. Viel junge Wut und lustvolle Aggressionen eröffnen eine Klangkulisse, im Stil von „Fucked up raves“, die das Innere nach aussen kehren.

Die regionale Politwoche für dich zusammengefasst

Der Wochenrückblick diese Woche mit folgenden Themen: Besetzung an der Uni Basel. Petition "Nein zum Rheintunnel" eingereicht. Details zu Diktaturen und dem Euroairport. Baselbieter Jungparteien fordern günstigeres U-Abo für unter 25-jährige.

in einer schublade befinden sich objekte der sammlung des museums

Fragen an die Provenienzforschung: "Müssen wir uns für unsere Sammlungen schämen?"

Das Museum der Kulturen Basel verlegt diesen Monat die Arbeitsplätze der Provenienzforschung in die Ausstellungsräume. Gearbeitet wird aktuell an rund 47 Objekten, welche an die Veddah Communities in Sri Lanka restituiert werden. Doch das sind nur 'Babysteps', sagt uns Künstlerin Carolina Brunelli.

Innovation und Präzision: Ein Besuch beim Branchenführer

Das Familienunternehmen Endress+Hauser bietet branchenübergreifend Produkte und Dienstleistungen für maschinelle Prozesse an. Des Weiteren bietet der Betrieb 15 Lehr-Ausbildungen an. Am Mittwoch lud der Betrieb zu einem Family Event für Primarschüler:innen und Eltern ein, um Ihnen einen Einblick in die Branche zu geben.

Und nach der Lehre?

Die Wahl der Lehre ist für viele ein wichtiger Moment. Doch es ist keine Entscheidung für's Leben. Nach abgeschlossener Lehre stehen einem viele Möglichekeiten offen, von höheren Schulen, Weiterbildung im gelernten Beruf bis hin zur Gründung eines eigenen Geschäfts. Mehr über weiterführende Berufsbildung und einen Kurs, der dabei unterstützt, selber ein Start-Up zu gründen, erfährst du im Beitrag.

Durchblick im Schweizer Bildungssystem

Im Rahmen der Woche der Berufsbildung hat das Laufbahnzentrum am Montag einen Informationsanlass zum schweizer Bildungssystem gehalten. Auch die Rolle der Eltern bei der Berufswahl wurde genauer beleuchtet. Der Informationsanlass richtete sich an Eltern von Primarschüler:innen der 4. bis 6. Klasse.

Spitex hautnah: Der Arbeitsalltag einer Auszubildenden

Als Auszubildende in der Spitex hast du einen abwechslungsreichen und vielseitigen Berufsalltag. Wir durften eine Auszubildende der Spitex Sissach und Umgebung begleiten und ihr über die Schulter schauen. In der Reportage erhältst du Einblicke in den Berufsalltag einer auszubildenden Fachfrau Gesundheit in ihrem 3. Lehrjahr.

Einen Einblick in die Kapitänsarbeit.

Berufe mit Tiefgang

Wer lenkt eigentlich die Schiffe über den Rhein? Und was sind die Voraussetzungen dafür? Heute tauchen wir ein in die Welt der nautischen Berufe: Kapitän:in und Nautische Fachperson. 

Neu bei uns: Groupe Listening, Meridian Brothers, Big Dope P und Ice Morph

Die Radio X Musikredaktion stellt dir wöchentlich ihre schönsten Neuentdeckungen genauer vor. Die Rubrik “Früsch” gibt es live jeden Donnerstag um 14 Uhr und in der Wiederholung am Sonntag um 16 Uhr.

Eltern als Wegweiser: Gesprächsrunde zur Berufswahl

In einer Gesprächsrunde haben wir diskutiert, wie stark der Einfluss der Eltern auf die Berufswahl ihrer Kinder ist und wie sie ihre Kinder bestmöglich unterstützen können. Zu Gast waren drei Expert:innen: Nicole Fiechter, Leiterin des Berufsinformationszentrums (BIZ) Liestal; Serge Corpataux, Leiter der Nachwuchsförderung Berufsbildung bei Roche; und Caroline Stähelin, Gemeinderätin Bottmingen und unter anderem Rektorin der Sekundarschule Waldenburgertal.

Mann auf der Bühne

Lernende motivieren, aber wie ?!

Mit über 2000 Schnupperplätzen und Infoveranstaltungen wie dem Tag der Lernenden wird in der Woche der Berufsbildung die Vielfalt der Ausbildungsmöglichkeiten gezeigt. An der gestrigen Infoveranstaltung im Haus der Wirtschaft in Pratteln beleuchtete unter anderem Ökonom und Bildungsexperte Rudolf Strahm die veränderten Wertvorstellungen der Generation Z und unterstrich die Bedeutung der Anpassung von Betrieben an die Bedürfnisse der Lernenden.

Man sieht einen Mann und eine Frau hinter einer Reception. Beide sind elegant gekleidet. Die Frau ist am Telefon.

Kommunikation als Schlüssel zur Gastfreundschaft

Als Kommunikationsspezialist in der Hotellerie spielst du eine zentrale Rolle dabei, das Verhältnis zwischen Hotel und Gästen zu gestalten und zu pflegen. Im heutigen Beitrag zur Woche der Berufsbildung unterhalten wir uns mit Noah Thoma, einem angehenden Hotel-Kommunikationsfachmann, über seine Tätigkeiten und die vielfältigen Fähigkeiten, die dafür erforderlich sind.

Mit Können zur Weltspitze: Edward Booth und die World Skills"

Laut dem Bundesamt für Cybersicherheit sind letztes Jahr 30'000 Meldungen von Hackerangriffen bei ihnen gemeldet worden, doppelt so viel wie  im Jahr 2022. Was kann die Cybersicherheit aber tun, damit es gar nicht erst zu solchen Vorfällen kommt? Eddie Booth, 21-jähriger Praktikant beim Cyber Security- Unternehmen «Dreamlab Technologies» und Teilnehmer der diesjährigen World Skills erzählt dir über den Beruf und erklärt, über welchen Weg du in die Branche gelangen kannst.

Portrait von Monica Gschwind im Sammlungszentrum Augusta Raurica.

"Eine Berufsbildung und eine akademische Ausbildung sind gleichwertig"

Die Baselbieter Bildungsdirektorin Monica Gschwind im Gespräch über die Berufsbildung im Kanton Basel-Landschaft, die Berufswahl und der Einfluss der Eltern auf den Berufsfindungsprozess ihrer Kinder. 

Weisser Text auf graublauem Hintergrund: Woche der Berufsbildung vom 13. bis 17. Mai 2024

Wir starten in die Woche der Berufsbildung

Rund 30 Radiostationen und weitere Medien beteiligen sich dieses Jahr und widmen sich eine Woche lang der Berufsbildung. Als Einstieg zur Woche der Berufsbildung begrüsst dich die Baselbieter Bildungsdirektorin Monica Gschwind.

Album der Woche: Ennuis von Jetzt

Das jurassische Trio JETZT veröffentlicht ihr Debütalbum "Ennuis". Es ist ein stimmungsvolles Album, das sich mit Ennui, also Langeweile im besten Sinne, befasst. Langeweile im Sinne eines Ortes der Ruhe und Konzentration, und ein Ort der Kreation und Besinnung auf das Wesentliche.

Die regionale Politwoche für dich zusammengefasst

Der Wochenrückblick mit unter anderem diesen Themen: Elsi ohne Strom und Wasser, Sommercasino vor dem Aus, Plakatverbot bei der Jungen SVP und Drohnen bei der Polizei Basel.

So breit geht Lärm! Tales of Wrath Festival heute im Hirscheneck

Dass die Klangspektren von Groll und Wut auf der Gitarre ziemlich divers klingen können, zeigt uns das Tales of Wrath Festival, das heute Abend stattfindet. Zwar nicht mehr wie ursprünglich geplant im Humbug, sondern im Unterbauch des Hirschenecks. Fünf laute Bands spielen insgesamt für euch; hier gibt's schonmal ein Pre-Listening.

Le Sacre du Printemps- Frühling im Wandel

Die Ausstellung Le Sacre du Printemps ist momentan im Kunsthaus Palazzo ausgestellt. Sie ist inspiriert vom Balett "Le Sacre du Printemps" von Igor Stravinsky und spiegelt das zarte Erblühen des Frühlings wieder.

Neues von Sans Soucis, Jessica Pratt, Mermaid Chunky und dudette ft svmthoX

Die Radio X Musikredaktion stellt dir wöchentlich ihre schönsten Neuentdeckungen genauer vor. Die Rubrik “Früsch” gibt es live jeden Donnerstag um 14 Uhr und in der Wiederholung am Sonntag um 16 Uhr.

Gaza Fish - der Ausstellungsraum wartet noch immer auf die Werke

Mohamed Harb ist Künstler beheimatet in Gaza. Für eine Ausstellung im City Salts in Birsfelden hat er seine sehr farbenfrohen Malereien und den Film "Gaza Fish" zusammengestellt. Wer aber im Ausstellungsräumen steht, sieht vor sich einen leeren Raum. Das ist eine Konsequenz der politischen Umstände. Mohamed Harb versucht derweil, seine Familie in Sicherheit zu bringen.