News

Die eigene Umwelt begreifen... Im Kunsthaus Baselland

In drei sehr verschiedenen Ausstellungen wird sehr ähnliches ausgelotet. Zum Beispiel der Spalt zwischen Wahrnehmung und Aussenwelt.

Die Art Basel nimmt ihren Lauf

Der Kunstmarkt floriert und eine der wichtigsten Schauplätze für diesen ist noch immer die Art Basel. Was euch erwartet, hört ihr in unserem Kulturtipp.

Radio loco-motivo beider Basel im Juni

In unserer letzten Sendung vor der Sommerpause sind wir unterwegs auf den Spuren von Hörerlebnissen. Am Donnerstag 09.05. (18:00 - 19:00 Uhr) und in der Wiederholung am Samstag 11.05. (13:00 - 14:00 Uhr) auf Radio X. Radio loco-motivo beider Basel sendet jeweils am zweiten Donnerstag im Monat live auf Radio X – von und für Menschen mit und ohne Psychiatrieerfahrung.
 

Let your freak flag fly! - The Black Lips im Interview

Der Drummer zählt ein und auf den ersten Beat ist das Publikum schon am ausrasten. Den Black Lips eilt ein schlechter Ruf voraus, der auch letzten Freitag in Luzern nicht enttäuscht. Wir haben diese phänomenale Band vor ihrem Konzert zum Gespräch getroffen.

© Katja Stuppia

Einen Abend lang wieder Kind sein

Der Circus Knie feiert dieses Jahr seinen 100. Geburtstag. Seit Freitag kannst du dir das Jubiläumsprogramm in Basel auf der Rosentalareal anschauen - und für einen Abend wieder ein Kind mit grossen Augen sein, wenn die Akrobatinnen und Akrobaten durch die Lüfte schwingen. Wir haben die Vorstellung besucht und unsere Highlights für dich zusammengetragen:

Was hat die erste Schnecke auf dem Mond ...

... mit dem Thema "Freunde oder Feinde" zu tun? "Die erste Schnecke auf dem Mond" und "Freunde kann man immer werden" - zwei unterschiedliche Geschichten - spannend und witzig - von zwei talentierten Jugendlichen. Serayna Koch und Eric Hohn haben mit ihren beiden Geschichten eine Auszeichnung vom Schreibwettbewerb "Basler Eule" erhalten. Das Thema war "Freunde oder Feinde". Redaktorin Hanna Girard spricht mit ihnen in der vierten Sendung zur Basler Eule über ihre Geschichten.      

Kaum da, schon die erste Ente ;)

Das Gundeli hat einen neuen Begegnungsort

Der neue Meret Oppenheim Platz neben dem Bahnhofeingang Gundeldingen wurde gestern eröffnet. Er soll ein neuer Ort für Begegnung sein. Höre mehr dazu in der Radio X Info.

INEZ mit Now

INEZ hat mit Now ihr drittes Album veröffentlicht. Aufgenommen wurde es in Arizona. Zu hören sind Songs, die einem an einen Roadmovie erinnern. Gemeinsam mit Gabriel Sullivan hat Ines Brodbeck eine wunderbare Mischung aus fröhlich und dunkel hinbekommen. 

Do It Yourself à la Kaschemme

Machen! Prätschen! Und schauen, was passiert! Die Kaschemme ist ein Musikclub, der Lebensweisheiten offenbart. Heute startet das riesengrosse Partyjubiläumswochenende!

Bild bei Musikmuseum

Klangbilder...

...Gibt es zu sehen im Musikmuseum! Allerlei Instrumente, Notenblätter und Handschriften sind ausgestellt. Für Nicht-Musikanten, die nicht im Notenlesen brillieren, sind es wahre Klangbilder.

Neues von Membranes, Skinny Pelembe, Sampa The Great und Daphni

Die Radio X Musikredaktion stellt Euch wöchentlich ihre schönsten Neuentdeckungen genauer vor. Die Rubrik “Früsch” gibt es live jeden Donnerstag um 14 Uhr und in der Wiederholung am Sonntag um 16 Uhr.

Frauen*streik: ähnliche Forderungen wie 1991

Gleichstellung. Das ist die zentrale Forderung des Frauenstreiks am 14. Juni. Wie weit sind wir aber eigentlich mit der Gleichstellung? Und vor allem, wie viel weiter sind wir seit dem Frauenstreik von 1991? In unserem Politspecial schauen wir uns genau das genauer an. 

"Rock&Roll ist der Anti-Held" - The Jackets im Interview

Während ihres Konzertes in der Kaschemme liess uns das Trio kaum Zeit um durchzuatmen. Glücklicherweise konnten wir kurz vorher noch mit ihnen über die neue Platte reden, und darüber was es heisst, mit Fuzz und Lärm Geschichten zu erzählen. Freak out!

Facettenreich -Andere Geschichten

Ab dem 7.Juni kommt die Wanderausstellung: Facettenreich - Andere Geschichten nach Basel. Die Ausstellung setzt sich mit dem Thema Diskriminierung ausseinander und steht im öffentlichen Raum. Die jeweiligen Standorte findest du hier.

Drämmlistau am Bankverein

Bist du heute morgen zu spät zur Arbeit erschienen? Am Bankverein stockte der Tramverkehr gewaltig und auch bei uns trudelten die Drämmli-fahrenden einer nach dem anderem mit Verspätung ein. Tim Stauffer war an der Medienkonferenz der BVB und hat nach dem Grund für den Drämmlistau gefragt. 

UNICA Schule im Austausch mit Senioren/innen aus dem APH Frenkenbuendten

Im Genereationeradio trffen Schüler/innen aus der Schule UNICA in Liestal auf Senioren aus dem APH Frenkenbuendten und stellten ihnen Fragen. Diese hörst du am Mittwoch, 5. Juni, live in unserem Wunschkonzert. Von 16h bis 17h laufen auf dem Sender Interviews, Berichte von den Schülern/innen und Lieblingsmusik von beiden Generationen.

"Ich glaube an die Göttlichkeit" - Fat White Family im Interview

Musik ist heilig und die Welt sollte vielleicht so schnell wie möglich zu Grunde gehen. Eine der wichtigsten Rockbands Englands spielten am Freitag in Strasbourg. Eine Gelegenheit also, mit Songwriter Nathan Saoudi zu sprechen.

Frönt der Langsamkeit! Hank im BSounds

Benutzt so wenige Akkorde wie möglich und tut so als wärs Jazz! Die hippen Kids von Hank erklären das Gähnen zur Poesie und basteln aktuell an ihrer Debüt LP. Hört einen Vorgeschmack im BSounds, heute in der Wiederholung um 13 Uhr.

Jazz_X mit Neuheiten aus Basel, Zürich und New York

In unserer letzten Ausgabe haben wir uns mit dem Basler Produzenten und Beatmaker Francesco Panettone (Oro Negro) über Sampling, Budget-Synthesizer und Effektgeräte geredet.

Album der Woche: Amyl and The Sniffers (s/t)

So einfach gestrickt und doch so umwerfend! Die von der Szene quasi-heiliggesprochenen Melbourne Punks haben nach ewigen 3 Jahren on tour endlich ihr Debütalbum veröffentlicht.

Neues (und Altes) von Mono Mojo & Attarazat Addahabia

Die Radio X Musikredaktion stellt Euch wöchentlich ihre schönsten Neuentdeckungen genauer vor. Die Rubrik “Früsch” gibt es live jeden Donnerstag um 14 Uhr und in der Wiederholung am Sonntag um 16 Uhr.

Bild Federle 'untitled'

Pinselstriche werden zur spirituellen Erfahrung

Das Kunstmuseum Basel zeigt in der Ausstellung 19 E. 21st St. Six Large Paintings ein Querschnitt des Schaffens von Künstler Helmut Federle. Einem weit gereisten, kontemplativen und etwas pessismistischen Zeitgenossen.

"Gleichstellung - Stillstand? Aufstand?" 

"Gleichstellung - Stillstand? Aufstand?"  Unter diesem Titel ladetet die Gleichstellungskommission Basel-Stadt und das Zentrum Gender Studies zur Podiumsdiskussion zum Frauen*streik. Dabei ging es vor allem um die Frage: Wie weit sind wir eigentlich mit der Gleichstellung?  Radio X hat die Podiumsdiskussion aufgezeichnet. Wenn du sie verpasst hast, hier kannst du sie nachhören: 

Der Tanz und Musiksommer in Dornach

Das Neue Theater veranstaltet auf ihrer Bühne einen Tanz- und Musiksommer. Wir stellen euch drei Produktionen vor, zwischen Kunst, Politik und der Tragik des Alltags.