News

Sendung vom 17. November 2020

Die gestrige Metal-X Folge...voller Neuigkeiten, und einer Anekdote über ein 20.5 Jahre altes Ereignis mit Nachwehen in die aktuelle Popkultur.

Lachen gegen die Wohlstands-verwahrlosung

Wo liegt die Grenze zwischen narzisstischem Egoismus und gesundem Künstler-Ego? Was tun gegen die planetarische Ausbeutung und patriarchistischen Kapitalismus im Hyperdrive? Erstmal lachen! Die Kabarettistin Bettina Dieterle verschreibt in ihrem Ego-Blues eine grosse Portion Klamauk als Medizin gegen das Corona-Grauen.

Die Kinder hatten offensichtlich Spass während der Radio X-Arbeit ©Janina Labhardt

Entschuldigung bitte, dürfen wir Sie was fragen?

Diese Frage stellte unsere Kinderredaktion, die aus Maya, Liana und Leon besteht, ca. 100 Mal auf dem Dreispitz-Areal und vor einem Einkaufscenter. Die drei 13-Jährigen wollten mit einer Strassenumfrage erfahren, wie es der Bevölkerung während des Lockdowns im Frühling ging, ob sie Angst hat und ob sie die Massnahmen des Bundesrates richtig findet. Eine Schwemme an Material hat das Trio in die Redaktion gebracht und eine unterhaltsame Hörreise gebastelt.

Album der Woche: Kids Talk Sun von Camila Fuchs

Das elektronische leftfield Duo Camila Fuchs beschwören auf ihrem dritten Longplayer die Sonne und andere Naturgewalten. Dabei liefern sie den perfekten Soundtrack für eine Generation, rasend im Koma der planetarischen Unendlichkeit.

Um Geld dreht es sich auch oftmals in den Reportagen von Margrit Sprecher ©Janina Labhardt

La crème de la crème von Margrit Sprecher

Margrit Sprecher, bekannt als die Grande Dame der Reportagen, schreibt über ein Freiluft-Gefängnis im Gazastreifen, überrascht mit einem Bericht über ein Gourmet-Festival in St. Moritz oder sitzt im Gerichtssaal, wo ein Massenmörder verurteilt wird.  

Ein neues Zuhause

Junge SchriftstellerInnen, Poeten und DichterInnen haben am Schreibwettbewerb der Basler Eule mitgemacht. Das Thema lautete "Wie ein Fisch in der Wüste". Was für Geschichten dabei raussgekommen sind, wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten. Einmal im Monat hört ihr Basler Eule Gewinnergeschichten in der Hörbox. In dieser Hörbox: Die Geschichte von Milenka Schaffner

Quelle: Ubisoft

Werde zum Wikinger

In Assassin's Creed Valhalla reist du ins Jahr 873 n. Chr. und schlüpfst in die Rolle von Wikinger Eivor.

Playlist of the month December by PAT

Radio X präsentiert jeden Monat eine neue Playlist. Für den Monat Dezember hat PAT eine handerlesene Playlist zusammengestellt.

Neues von Evelinn Trouble, Baby's Bersek, Nancy und LIME

Die Radio X Musikredaktion stellt Euch wöchentlich ihre schönsten Neuentdeckungen genauer vor. Die Rubrik “Früsch” gibt es jeden Donnerstag um 14 Uhr und in der Wiederholung am Sonntag um 16 Uhr.

Buchtipp: Samira El-MAAWI über das Fremdsein im eigenen Land

In ihrem neuen Roman "In der Heimat meines Vaters riecht die Erde wie der Himmel" lässt die Schweizer Autorin Samira El-Maawi die Leserschaft in das Familienleben eines zehnjährigen Mädchens schauen, deren Vater Schwarz ist und die Mutter weiss ist. Was wenn die Tochter nicht weiss wohin sie selbst gehört? Wir haben mit der Autorin darüber gesprochen, wie sich das anfühlt. 

beyond FORMAT

Was tun, wen einem langweilig ist? Na, einen Podcast starten! Genau das haben Andrej und Christof gemacht. Seit April erscheint alle zwei Wochen eine Folge ihres Podcasts beyond FORMAT. Radio X hat mit ihnen über ihren Podcast gesprochen.

Weitere Unterstützungsmassnahme für Geschäfte?

Am 29. November wird im Kanton Basel-Landschaft über eine Unterstützungsmassnahme für Mieter von Geschäftsräumlichkeiten abgestimmt. Radio X spricht mit den Befürwortern und Gegnern der Vorlage "über die Ausrichtung von Mietzinsbeiträgen an die Mieterinnen und Mieter von Geschäftsräumlichkeiten im Zusammenhang mit dem Corona-Virus".

#quickiesession vol.1 mit Midnight Deadbeats

Metal-X Hard'n'heavy Edition. Eine einstündige Gesichtsmassage mit News von Komatsu, Mr. Bungle und Kadavar - und die Erstausgabe unseres neuen Live-Formats, der Metal-X #quickiesession. Heute mit dem Oltenbaseler Heavyrock-Trio Midnight Deadbeats

Schweigen statt lärmen - Kulturschaffende protestieren als Lichterkette

Rund tausend Menschen aus der Kulturszene bildeten gestern zwischen Stadtcasino und Predigerkirche eine Lichterkette. Sie fordern eine differenziertere Beurteilen der Veranstaltungsbeschränkungen und Finanzhilfen.

Album der Woche: Krust - The Edge Of Everything

In den 1990ern hat Krust unter anderem mit Roni Size die Drum'n'Bass Szene in Bristol/UK massgeblich mitbegfründet und jahrelang geprägt. Nach 14 Jahren Funkstille meldet sich der Produzent und DJ mit einem neuen Album zurück. "The Edge Of Everything" ist eine Mischung aus Sci-Fi-Thriller und Meditationshilfe. 

Simon Krebs im Kunstraum "John Schmid Projects"

In der Ausstellung "It's Ok, isn't it" im Kunstraum "John Schmid Projects" in der St. Alban-Anlage 67 zeigt der Schweizer Künstler Simon Krebs eine Auswahl seiner Arbeiten: Vergrösserungen, Projektionen, Abgüsse, Fotografien. Gerne kommentiert er mit seinen Werken auch auf eine humorvolle Art ganz alltägliche Dinge. 

Anna Stern gewinnt den Schweizer Buchpreis 2020

Anna Stern gewinnt mit ihrem Roman "Das alles hier. jetzt" den Schweizer Buchpreis 2020. Sie habe das alte Thema der Trauer und des Todes auf eine Weise erzählt, die volkommen neu sei, begründet die Jury den Entscheid.

pro pallium gewinnt den 45. Prix schappo

Freiwillige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von pro pallium unterstürzen und entlasten Familien mit kranken Kindern. Darum wird der Paliativstiftung der 45. prix schappo verliehen.

X_art: A-PART - Der Kunstkredit als Teil des regionalen Kunstschaffens

Seit 101 Jahren fördert der Kunstkredit Basel Stadt Kunstschaffende aus der regionalen Szene. So mitunter auch mit Werkbeiträgen und einer Ausstellung, A-PART, die noch bis am Sonntag in der Kunsthalle besichtigt werden kann.

Neues von The Kills, Home Counties, Busta Rhymes feat Kendrick Lamar und WooDaRealest X Killer Mike

Die Radio X Musikredaktion stellt Euch wöchentlich ihre schönsten Neuentdeckungen genauer vor. Die Rubrik “Früsch” gibt es jeden Donnerstag um 14 Uhr und in der Wiederholung am Sonntag um 16 Uhr.

Archivbild aus besseren Zeiten - das Literaturfestival BuchBasel

Kein Literaturwochenende? Doch! - Der Schweizer Buchpreis 2020

Eigentlich wäre Basel dieses Wochenende in einen Lesemantel gehüllt worden. Neue Bücher wären entdeckt, diskutiert worden. Autor*innen hätten aus ihren Werken vorgelesen, Geschichten hinter den Geschichten erzählt. Eigentlich hätten wir dieses Wochenende unser Live-Studio in der Klara aufgebaut, hätten dort Autor*innen begrüsst, zu ihren Werken interviewt. Eigentlich. Aber das Literaturfestival BuchBasel 2020 musste abgesagt werden. Corona. Aber es gibt auch ein paar Licktblicke. 

The Y xperienZ: Ein tiefer Griff ins Archiv

Tim und Marcello greiffen heute tief in die Archivkiste. Beide haben drei Perlen aus den letzten Jahren Radio X ausgesucht. Von Roger Federer bis zu betrunkenen Interviews ist alles dabei.

Kriegsgeschäfte - Initiative

Am 29. November stimmt die Schweiz über die "Kriegsgeschäfte - Initiative" ab. Diese verlangt, dass künftig kein Schweizer Geld in die Finanzierung von Kriegsmaterial fliesst.