News

Rätselspass im Drämmli

Es sind Sommerferien! Strandferien müssen's aber nicht unbedingt sein, auch in Basel kann man sich gut die Zeit vertreiben. Gerade für Kinder gibt es tolle Angebote vom Ferienpass! Eins davon ist der Rätselspass im Drämmli.

Basler Brunnen

Sie haben verschiedene Namen, Formen und Figuren. Sie sind schön anzusehen, aber auch nützlich. Unsere Basler Brunnen! In Basel zählen wir über 200 öffentliche Brunnen. Der Ursprung liegt in der Römerzeit. Schon dazumals hat man den Wert einer guten Wasserversorgung erkannt. Somit sind die ersten Sodbrunnen in Basel entstanden.

Drug Checking in Basel eröffnet

Seit dieser Woche können Drogenkonsumierende ihre Drogen checken lassen bevor diese konsumiert werden. Wir haben mit Projektleiterin und mit Gegner geredet.

KOKOKO Fongola

Album der Woche: Kokoko mit Fongola

Mit selbstgebauten Instrumenten aus Elektroschrott erobern KOKOKO nicht nur ihre Heimat, die Demokratische Republik Kongo, sondern gleich ganz Europa. Wir stellen euch ihr Debüt-Album Fongola vor. 

Zwischen Punks und Skeletten

Wir kennen den St. Johanns-Park vor allem von Grillabenden oder vom Pärkli Jam. Aber wusstest du, dass unter deinen Schuhsolen noch Skelette liegen? Zwischen 1845 und 1868 diente das Gelände des heutigen St. Johanns-Parks nämlich als Friedhof des Basler Bürgerspitals. Gerhard Hotz, Kurator im Naturhistorischen Museum Basel für die Anthropologische Sammlung und Leiter des Bürgerforschungsprojekts Basel nimmt dich mit auf einen Exkurs durch Knochen und ihre Geschichten im St. Johanns-Park. 

50 Jahre Mondlandung

Heute vor 50 Jahren am 21. Juli 1969, betrat der amerikanische Astronaut Neil Armstrong als erster Mensch den Mond. Am 16.Juli 1969 schoss die US-amerikanische Raumfahrtbehörde mit dem Namen "Apollo 11" in den Weltraum. Die ganze Welt verfolgte das historische Ereignis und auch in der Schweiz wurde gespannt vor dem Ferneher und dem Radio mitgefiebert.   

Blick von draussen - die Flüchtlingssituation in Bosnien und Herzegowina

Blick von draussen - die Flüchtlingssituation in Bosnien und Herzegowina

Zwei Aktivistinnen begaben sich im März 2019 nach Bosnien und Herzegowina, wo sie die Flüchtlingssituation hautnah miterlebten. In der aktuellen Hörbox berichten sie vom Leid der Geflüchteten und von der gesellschaftlichen sowie politischen Situation an der Grenze zu Kroatien. Am Samstag 20.7. um 16h und am Sonntag 21.7. um 10h auf Radio X.

Ihre Spezialität: musikalische Entdeckungsreisen im Partyformat

Heute um 14Uhr geht's schon los und dauern wird die Ravensburg - 1000 Teile Party bis Sonntagmittag, organisiert von Wir & Uns. Was euch erwartet, hört ihr hier.

Jammen am Hafen!

Heute Abend habt ihr die Chance Livemusik zu hören, ohne zu wissen was euch erwartet. Auch mitspielen ist erlaubt, in der neuen Reihe in der Sommerresidenz.

Blood Orange Benzo

Neues von Pere Ubu, Ezra Furman, Blood Orange, Wildlife! und Four Tet

Die Radio X Musikredaktion stellt Euch wöchentlich ihre schönsten Neuentdeckungen genauer vor. Die Rubrik “Früsch” gibt es live jeden Donnerstag um 14 Uhr und in der Wiederholung am Sonntag um 16 Uhr.

Drei ungleiche Geschichten aus dem Irak

Geflüchtete auf dem anspruchsvollen Weg zur beruflichen Integration. Sie berichten von ihren Wegen und Umwegen, ihren Recherchen und Erfahrungen. Jede Biographie und Geschichte ist einzigartig.

Was bedeutet dir der Rhein? Eine Flussmeditation

Der für die Stadt Basel so bedeutsame Fluss ist rund 70'000 Jahre alt und dennoch im steten Wandel. Was den Rhein für einige Menschen so besonders macht, hört ihr in diesem, eher meditativen Kulturtipp.

Sicherheit im Verkehr - das wird in Basel-Stadt unternommen

Drämmli, Velo, Bus, E-Trottinett, Fussgänger: Auf dem Centralbahnplatz herrscht vor allem zu Stosszeiten emsiger Betrieb. Trotz der komplexen Verkehrssituation ist der Centralbahnplatz aber kein Unfallschwerpunkt. Und dies vielleicht gerade wegen dem starken Betrieb auf dem Platz. Denn, wo viel läuft, ist Mensch eben auch achstamer.  Wo in Basel hingegen Massnahmen zur Verkehrssicherheit ergriffen werden, das hörst du in unserem Politspecial: 

Sudan Archives

Sudan Archives tritt heute im Wenkenpark auf

Die in L.A. lebhafte Künstlerin Sudan Archives tritt heute Abend im Rahmen des Stimmen Festivals in der Reithalle des Wenkenparks auf. 

Ebony Bones Open Air Basel 2019

10 Jahre Open Air Basel

Das Open Air Basel feiert vom 8. bis 10. August seinen 10. Geburtstag auf dem Kasernenareal. Das Musikfestival mitten in der Stadt lädt dazu ein, insgesamt 20 Bands aus sieben Ländern zu entdecken.

Neuerscheinung: Die Singles der Television Personalities von 1978 - 1994

Am Freitag veröffentlichte Fire Records mit Some Kind of Tension und Some Kind of Trip eine Bündelung der so wahnhaft-genialen Singles der Television Personalities; einer archetypischen Indieband.

Dr Schützemattpark

In unserer Park- Serie stellen wir euch auf Radio X verschiedene Pärke in Basel vor. Im heutigen Beitrag geht es um den Schützenmattpark. Hast du gewusst, dass er ursprünglich ein Schiessplatz war und seine Geschichte bis in das 15. Jahrhunder zurückreicht? Auch im zweiten Weltkrieg übernahm er eine spezielle Rolle. Im Beitrag erzählt uns der Leiter der Stadtgärtnerei Emanuel Trueb, etwas über die wichtigen Eckdaten des Parks.  

Eine kleine Zeitreise

Eine kleine Zeitreise in die Vergangenheit. In eine düstere Zeit der Menschheit. Die Rede ist vom 2. Weltkrieg. In dieser Zeit spielt die Geschichte von der Jungautorin Liina Hasler, einer der Gewinnerinnen vom Schreibwettbewerb der Basler Eule. Thema des Wettbewerbs war "Freunde oder Feinde". Wie Liina Hasler dieses Thema in ihre Geschichte eingebaut  und warum sie den 2. Weltkrieg als Zeit gewählt hat, erzählt sie im Interview mit Hanna Girard. 

MELT!

Das MELT! Festival in Ferropollis (DE) geht in die nächste Runde. Luca Frabotta hat sich schonmal mit dem Line-Up und den Specials vertraut gemacht.

Neues von Bedouine, Oh Sees, The James Hunter Six, KOKOKO! und David Bowie

Die Radio X Musikredaktion stellt Euch wöchentlich ihre schönsten Neuentdeckungen genauer vor. Die Rubrik “Früsch” gibt es live jeden Donnerstag um 14 Uhr und in der Wiederholung am Sonntag um 16 Uhr.

Von wilden Hippies und gefressenen Tieren

Am 22. Mai begleiteten wir den Schweizer Vorlesetag aus der GGG Stadtbibliothek. Hört nochmals einen Zusammenschnitt in der XPlus Sendung dieser Woche.

Das Joggeli wird für 3 Tage zum Festgelände.

Der FC Basel öffnet seine Pforten

Vor gut 125 Jahren wurde der Fc Basel 1893 Gegründet. Zum Schluss von einem grossen Jubiläumsjahr gibt es als grosses Highlight noch ein Stadtionfest. Für 3 Tage ist das Joggeli für jeden und Jede zugänglich. Dazu gibt es ein vielfältiges Rahmenprogramm über alle Drei Tage verteilt. Von der Präsentation des neuen Trikots bis zu einer Torwand, um sich selbst im Schiessen auszuprobieren gibt es so einiges zu erleben.

Die Novartis geht - der Müll bleibt

Wie ein Kind, das im Zimmer am spielen ist und zum Essen gerufen wird und die Spielsachen liegen lässt, verlässt die Novartis das Klybeck. Über Jahrzente hat die Novartis dort mit Chemie hantiert. Die Ärztinnen und Ärzte für Umweltschutz berichten jetzt über die Probleme, die bleiben. Hier geht es zur XPlus-Sendung über die neuen Käufer des Areals

Baden, aber mit Stil

Es wird wieder fleissig gebadet im Rhein und den Badis. Das Museum BL widmet sich in der neuen Ausstellung der Bademode der 30er Jahren. 

Album der Woche: Dolphine von Mega Bog

Ein Akkord ist auch nur eine Ansammlung von Tönen. Diese scheinbar so simple Einsicht ist das Fundament, für die so surreale und doch wunderbare Musik Erin Birgy's.