News

Symbolbild

"Über psychische Erkrankungen soll so offen gesprochen werden wie über eine Bronchitis"

Dass Jugendliche psychisch besonders stark unter der Coronakrise leiden, konnten wir in den letzten Monaten überall lesen. Radio X will dem Stigma, das psychische Erkrankungen umgibt, entgegenwirken und lässt betroffene Jugendliche zu Wort kommen. Offen und ungefiltert erzählen sie, wie die Krankheit ihr Leben beeinflusst und was sie sich von der Gesellschaft wünschen. Als Auftakt heute aber zuerst eine Einordnung mit Alain di Gallo, Chefarzt der Kinder- und Jugendpsychiatrie.

X_art mit Dorian Sari

X_art  redet dieses Wochenende mit Dorian Sari.
Das Kunstmuseum Basel | Gegenwart zeigt anlässlich des Manor Kunstpreises 2021 die Einzelausstellung Post-Truth von Dorian Sari.

Ab 15. März Gratis-Tests für alle

Das sieht der Bundesrat in seiner neuen Teststrategie vor. Egal wo getestet wird oder ob man einen Selbsttest macht, der Bundesrat will die Kosten übernehmen. Diese Teststrategie wird nun in die Vernehmlassung geschickt und am 12. März wird dann entschieden.

Die beste Waffe gegen die Monstrosität der Welt ist die Kunst (via Zoom)

Allegedly ist ein Theaterstück über sexuelle Gewalt an Frauen. Zugeschnitten auf Zoom spielt das Stück live in euren Wohnzimmern, diesen Sonntag um 16Uhr. Wir verlosen zwei Karten.

Die Hautfarbe darf nicht entscheidend sein...

Rassismus? Nicht mit uns!

Am 21. März läutet weder das Mässglöckli noch schlägt die Turmuhr 4 Uhr für den Morgenstraich... sondern: Radio X läutet die Zeit gegen Rassismus ein. Wir dehnen nämlich unsere herkömmliche Woche gegen Rassismus aus und bieten über das ganze Jahr 2021 antirassistische Denkanstösse, Meinungen, Beiträge und Unterhaltung.

Die Nichtschoenen: Aktuelle Ausstellung der Kunsthalle Basel

Die Museen sind wieder da!

Seit Beginn der Woche sind Kunstinstitutionen für die Öffentlichkeit wieder frei zugänglich. So dürfen unter anderem der Zolli, Bibliotheken und auch Museen wieder Besucher empfangen. Gleich mehrere Basler Museen kehren mit Sonderausstellungen aus der Ruhephase zurück, wir geben in diesem Artikel zu einigen davon einen kurzen Überblick.

The Y xperienZ: Das Coronajahr in Fakten

Seit einem Jahr legt Corona alles lahm. Corona sorgt aber auch für einige Kuriositäten. Wir haben einige intressante, spezielle und lustige Coronafakten zusammengestellt.

Symbolbild: nein, nicht mein Omi

Alles wird immer denglischer

Bist du manchmal auch voll lost in der Sprache? Ha! Get it? 
Fast drei Viertel der jungen Leute nutzen mindestens einmal in der Woche Englisch, bei der Ü-75 Generation sinds 15%. Wenn wir da mit Begriffen wie Lockdown und Social Distancing um uns werfen, wissen die überhaupt was gemeint ist? Oder wenn wir von der weirden Begegnung erzählen, die wir letztens hatten? 

Sendung vom 2. März 2021

Metal-X, mit Excelsis im Live-Telefoninterview, sowie sich verabschiedeten Bands und 25 Jahre alten Alben.

Playlist of the Month im März mit Uli Bu

Radio X präsentiert jeden Monat eine neue Playlist. Für den Monat März hat Uli Bu eine handerlesene Playlist zusammengestellt. Uli Bu ist DJ rund um die Kneipen Basels und Krankenschwester am Unispital. Punk, Psych und schnelle Beats sind ihr Ding.

Mit Button-Mashing gegen das Heer des Bösen

Hyrule Warriors: Age of Calamity erzählt die Vorgeschichte des so hochgelobten Titels The Legend of Zelda - Breath of the Wild - und spielt sich wie das absolute Gegenteil davon. Spass machts trotzdem.

Album der Woche: Forever Faking Memories von Fiona Fiasco & Melodiesinfonie

Zupfende Saiten treffen auf produzierte Jazzsphären: Forever Faking Memories ist eine auf Vinyl gepresste Traumwelt, erkoren aus der Liebe zum Musikmachen.

Zur Feier der queeren Literatur

Josia Jourdan ist 18 Jahre alt, Basler Buchblogger und hat mit dem Berliner Kai Spellmeier Das pinke Sofa gegründet: Ein Instagram-Buchclub, der die Diversity in der (Jugend-)Literatur feiern will.

Bild: The Legend of Zelda 1986

Hyaaahh!!!

Ha, hyah, hyaaah! So kämpft sich Link seit 35 Jahren mit Schwert und Schild durch das Königreich Hyrule in The Legend of Zelda! Eine Spielserie, die 1986 die Gamingwelt revolutioniert und Kultstatus erreicht hat. 

Das Festival an der Tankstelle, im postapokalyptischen Bern oder in der Hosentasche

Heute startet das SONOHR 2021. In diesem Festival können bis am Sonntag unterschiedliche Tonstücke gehört werden und zwar erstmals nicht mehr in einem Berner Kinosaal, sondern überall, wo es das Handy zulässt.

Neues von Deep Tan, Sofia Kourtesis, People Club, The Green Flamingos und Abel Ray

Die Radio X Musikredaktion stellt euch wöchentlich ihre schönsten Neuentdeckungen genauer vor. Die Rubrik “Früsch” gibt es live jeden Donnerstag um 14 Uhr und in der Wiederholung am Sonntag um 16 Uhr

The Y xperienZ: Wusstest du, dass...

Fruchtzwerge eigentlich gar kein Joghurt sind? Oder wo Angela Merkel zur Zeit des Mauerfalls steckte? Oder, dass es eine Spezies gibt, die zehn Wochen am Stück Sex hat? In der heutigen The Y xperienZ ging es um unnützes Wissen und fun facts, die jeden Small Talk beleben werden. Also reinhören und schlauer werden! ;)

Museen wieder offen - Restaurantterassen nicht

Der Bundesrat gab am Mittwochnachmittag Lockerungen der Coronamassnahmen bekannt. Hier sind die Lockerungen im Überblick.

Session #4: live auf Radio X Melodiesinfonie und Fiona Fiasco

Endlich wieder mal ein Konzert! Heute spielen Melodiesinfonie und Fiona Fiasco in unserem Radiostudio. Ihr könnt live dabei sein: einfach Radio X hören ab 21 Uhr. Mit dem Zürcher Musiker und Produzenten Melodiesinfonie haben wir kurz vor dem Auftritt über das kurzfristig enstandene gemeinsame Album mit Fiona Fiasco geredet. 

Differenzierte Publikumsobergrenze für Kulturhäuser?

In einer Mitteilung wünscht sich das "Netzwerk Kulturpolitik Basel" bei einer Wiedereröffnung der Kulturhäuser differenzierte Publikumsobergrenzen. Der Bundesrat entscheidet heute nach Konsultation der Kantone, ob ab dem 1. April Theater, Konzerte und Kino mit Publikum wieder ermöglicht werden. Für das Theater Basel ist klar: Premièren für 50 Zuschauer*innen sind absurd. 

©Architects

Von Architects bis Gojira - wir hypen den Sound vom Februar

Der Februar hat wieder einmal richtig viele geile Tracks auf unsere Playlists gespült. So viele, dass wir in der heutigen Sendung möglichst wenig reden und möglichst viel Sound spielen wollten. Etwas schwierig, denn Claire hat sich noch Verstärkung von Noemie geholt - aber wir haben unser bestes gegeben, versprochen. Enjoy!

Die Basler Fasnacht mit ihren Gugge und Cliquen

Was bleibt, wenn die Fasnacht ausbleibt?

Statt in tiefe Trauer zu verfallen, weil die Basler Fasnacht wegen Corona ausfällt, thematisiert unsere Kinderredaktorin Reva Deshpande den urtypischen Brauch der Stadt. Sie lässt eine Piccolo-Spielerin und einen Trommler zu Wort kommen und verrät, was die diesjährige Blaggette als Suget zeigt....

Album der Woche: Cool Dry Place von Katy Kirby

Katy Kirby steht in einer langen Tradition der Folk und Liedermacherkunst und klingt trotzdem besonders zärtlich, besonders doppelzüngig und besonders humorvoll.

"Neues aus der Welt" berührt durch eine ungewöhnliche Freundschaft

Der neue Netflix-Western "Neues aus der Welt" bewegt die Zuschauer*innen wegen der speziellen Freundschaft zwischen einem Bürgerkriegs-Veteranen und einem jungen Mädchen, das seine Familie verloren hat.